Kolumnen
Off Topic
Blog
Downloads
FAQ

Day of the Tentacle RM
Grim Fandango RM
Full Throttle RM
Indiana Jones III
Indiana Jones IV
Indiana Jones V
Indiana Jones VI
Loom
Maniac Mansion
Monkey Island
Monkey Island SE
Monkey Island II SE
Monkey Island III
Monkey Island IV
Sam & Max Hit the Road
The Dig
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Baphomets Fluch DC
Baphomets Fluch II
Baphomets Fluch III
Baphomets Fluch IV
Baphomets Fluch V
Beneath a Steel Sky
In Cold Blood
Lure of the Temptress

Floyd
Simon the Sorcerer
Simon the Sorcerer II
Simon the Sorcerer III
Simon the Sorcerer IV
Simon the Sorcerer V

Cruise for a Corpse
Future Wars
Operation Stealth

Blade Runner
The Legend of Kyrandia
The Legend of Kyrandia II
The Legend of Kyrandia III

Kings Quest
Kings Quest II
Kings Quest III
Kings Quest IV
Kings Quest V
Kings Quest VI
Kings Quest VII
Kings Quest VIII
Larry
Larry II
Larry III
Larry IV
Larry V
Larry VI
Larry VII
Phantasmagoria II
Space Quest III
Space Quest IV
Space Quest V
Space Quest VI

Discworld
Discworld II
Discworld Noir

Myst
Myst II
Myst III
Myst IV
Myst V

Dreamfall
Dreamfall Chapters
The Longest Journey

Batman - The Telltale Series
Bone Gold
Sam & Max: Season I
Sam & Max: Season II
Tales from the Borderlands
Tales of Monkey Island
Wallace & Gromit

1½ Ritter
A New Beginning
Edna bricht aus
Silence
The Whispered World

Ankh
Ankh II
Ankh III
Black Sails
Jack Keane (JE)

Geheimakte Tunguska
Geheimakte 2
Lost Horizon

Runaway (SE)
Runaway II
Runaway III

A Vampyre Story
Black Mirror
Black Mirror II
Erben der Erde
Everybody's Gone to the Rapture
Firewatch
Flight of the Amazon Queen
Life is Strange
Murdered: Soul Suspect
Oxenfree
Soma
The Book of Unwritten Tales
The Moment of Silence (SE)
Thimbleweed Park
What Remains of Edith Finch

15 Days
3 Skulls of the Toltecs
Alida
Alien Incident
Alter Ego
Amenophis
Atlantis Evolution
Atlantis V
Aura
Barrow Hill
Belief & Betrayal
Ceville
Clever & Smart
Criminal Intent
Dark Fall II
Darkness Within
Das Eulemberg Experiment
Das Geheimnis der Druiden SE
Das Geheimnis der vergessenen Höhle
Die Kunst des Mordens
Die Kunst des Mordens II
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel
Dracula III
Dreamweb
Egypt III
Evany
Everlight
eXperience112
Fahrenheit
Flies
Ghost Pirates of Vooju Island
Goin' Downtown
Hook
In 80 Tagen um die Welt
J.U.L.I.A. - Among the Stars
Keepsake
Law & Order
Law & Order II
Machinarium
Mata Hari
Memento Mori
Nibiru
Nostradamus
Outlast (+DLC)
Overclocked
Paradise
Penumbra II
Perry Rhodan
P·O·L·L·E·N
Reise zum Zentrum des Mondes
Reprobates
Salammbo
Schizm II
Scratches (DC)
Sherlock Holmes II
Sherlock Holmes III
Sherlock Holmes IV
Sherlock Holmes V
Sinking Island
So Blonde
Still Life (SE)
Still Life II
Sunrise
Syberia
Tell
The Abbey
The Descendant
The Lost Crown
The Lost Files of Sherlock Holmes
The Lost Files of Sherlock Holmes II
The Secrets of Da Vinci
The Westerner
Thorgal
Tony Tough
Tony Tough II
Treasure Island
Und dann gabs keines mehr
Undercover
Universe
Vandell

Adventurecorner
Monkey Island Inside
Tentakelvilla

ca. 1,4 Millionen
Besucher vom
03.02.2002 bis
August 2015
(Counter offline)

© 2002 - 2017
Adventures Unlimited

'The Secret of
Monkey Island'
Klassiker-Review
(neu aufgelegt)
31.07.2017


Kolumne 54
(Zu) lang ist's her
Part XIII
14.06.2017


'Full Throttle
Remastered'
Review
23.05.2017


'What Remains of
Edith Finch'
Review
09.05.2017

ältere Artikel

Geniale PC-
Spiele-Franchises
Unvergessene Spieleserien, die jeder kennen sollte
(bislang 3 Parts)


Stiefbruder Rollenspiel
Besonders hervorzuhebende Rollenspiele
(beendet - 2 Parts)


Die besten 25
Adventures aller Zeiten
Rein subjektiv die für uns besten 25 Abenteuerspiele
(beendet - 5 Parts)


Ungereimtheiten in
Adventure-Perlen
Auch Legenden
machen Fehler
(Bonus: Trivia-Infos)
(bislang 7 Parts)

weitere Kolumnen

ScummVM
Der Kult-Interpreter für LucasArts-Adventures und viele mehr
(Anleitung im FAQ)


DOSBox
Emuliert MS-DOS und alle Adventures, welche dieses voraussetzen
(Anleitung im FAQ)


VMWare
Workstation Player
Virtualisiert u.a. Win98/XP für ältere Adventures
(Anleitung im FAQ)

'Geheimakte 2'
iOS-Version
(5,49€)
[1,89 GByte]
02.08.2017


'Geheimakte Tunguska'
iOS-Version
kostenlos
(bis 20.04.)
[2,16 GByte]
08.04.2017


'Thimbleweed Park'
Launch Trailer
[Stream]
30.03.2017


'Full Throttle
Remastered'
Pre-Order Teaser
15.03.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Comic by
Paco Vink
(re-upload)
02.03.2017


'Syberia III'
Trailer
[Stream]
09.02.2017


'Thimbleweed Park'
Preview-Version
im Video
[Stream]
07.02.2017
Hersteller: Sierra
Vertrieb: Sierra
Steuerung: Maus
Systemanforderungen: DOS 4.0 / ca. 2,5 MByte Festplatte
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Kompatibilität: DOSBox
Nachdem Roger Wilco nach seinem Kampf mit Vohaul die Entscheidung treffen musste, sich selbst in künstlichen Tiefschlaf zu versetzen, trieb das Raumschiff, mit dem schlafenden Besenschwinger an Bord, viele Jahre manövrierunfähig durch die weiten des Alls.
Durch Zufall wird das Weltraumvehikel nicht zum stählernen Sarg. Ein maschinengesteuertes Müllschiff holt das uralte Gefährt an Bord und wirft das Ding auf den heimischen Schrottplatz. Unser Held erwacht nach seinem Winterschlaf und muss als erstes von dem Pott der Roboter fliehen. Denn die metallischen Kollegen sind nicht so gut im Umgang mit biologischem Material - sprich Menschen. Nach einigen Schwierigkeiten ist auch ein funktionsfähiges Schiff gefunden, repariert und startbereit. Neben einer alten Rechnung mit einem terminatorähnlichen Wesen ist die Hauptaufgabe Rogers dieses Mal, zwei Andromedianer aus den Klauen der teuflichen Raupkopiererfirma 'ScumSoft Incorporated' zu befreien. Ein Wink mit dem Zaunpfahl seitens 'Sierra'? Immerhin wurde die Engine des Hauptkonkurrenten 'LucasArts' 'SCUMM' getauft ...
Multilingualer Parser
Wie bereits im Vorgänger sind alle Aktionen Rogers mit der Tastatur einzugeben. Dabei ist der Parser recht schlau und erkennt viele Tätigkeitsbeschreibungen. Das Spielen geht so flott von der Hand. In der deutschen Version, die uns bei diesem Test vorlag, konnte der Parser oder das Spiel selbst, separat in die englische Sprache geholt werden. Wer also lieber die englischen Original-Befehle eingeben, dennoch die Spieltexte deutsch belassen wollte, kann besagte Konstellation einstellen. Oft ist der englische Parser auch etwas umgänglicher. Reichen bei vielen Tätigkeiten hier nur einzelne Wörter, während im Deutschen schon mehr zum Tastenwerk gegriffen werden muss. Neu: Gesteuert werden kann Roger nun entweder mit der Tastatur oder der Maus. Letztere ist dabei wesentlich genauer. Vor allem, weil Roger durch Druck auf eine Richtungstaste nicht mehr zu bremsen ist und automatisch ohne Stop durch die Gegend spurtet. Bis man dann erneut die gleiche Taste betätigt, damit der Gute stehen bleibt, ist es oft schon zu spät und man landet in heißer Lava oder stürzt Abgründe hinab. Der Mausklick hingegen lässt ihn punktgenau stiefeln.
Rätsel
Ansonsten gibt es natürlich für den Parser erneut viel zu tun. Auch die Sackgassen gehören wieder zum Spiel dazu. Wenn man beispielsweise gleich zu Beginn ein Kabel einsackt, dann von einer fiesen Ratte überfallen wird, ist das Kabel aus dem Inventar verschwunden und schon geht's etwas später nicht mehr weiter. Adventurier, die ihre Resultate öfter einmal auf der Festplatte verewigen, sind da eindeutig im Vorteil. Obwohl die Sackgassen keine Frustmomente aufkommen lassen dürften, da sie glücklicherweise nicht sehr zahlreich sind. Selbst die oft unerwünschten Arcadesequenzen machen dem Spielspaß keinen Abbruch und sind sehr gut integriert. Die interessante Story und das ganze Drumherum überstrahlen so oder so jeden Kritikpunkt.
Glanzleistungen in EGA
Trotz des farblichen Profils des eigentlich schwachen EGA-Grafikstandards kann man dem Gesehenen einiges abgewinnen. Die Entwickler haben dem betagten Gerüst viel entlocken können. Sehr lustig sind vor allem die zahlreichen Andeutungen, die in die Grafik eingebaut sind. Auf dem Schrottplatz liegt ein TIE-Fighter, Jubba-the-Hut kauft Hamburger und die Enterprise dockt mal eben bei "McDrive" an. Solche Lustigen Hommagen sind natürlich eine willkommene Abwechslung und machen 'Space Quest III' zu einem sehr empfehlenswerten Adventure mit einer durchweg interssanten Story, jedoch einem schwachen Ende.

[ Klassiker-Test _ 13.02.2007 ]

Kommentare

Nils: Die Beschreibung stimmt nicht. Wenn die Ratte einem das Kabel geklaut hat, findet man das Kabel am gleichen Ort wieder wie zuvor. Also nix mit Sackgasse!

[Anm. des Webmasters: Bei unserem Test endeten wir jedoch in einer Sackgasse. Könnte sein, dass Du eine andere Sprachversion hattest, wo dieser Fehler nicht auftrat.]
(17.02.2007, 01:58 Uhr)

BruderVerdruss: .
Auch wenn der Thread Jahre alt ist.

Wenn ich mich recht erinnere (ist sooo lange her) kann man sich die Drähte später wieder an derselben Stelle holen. Aber erst, nachdem man im Schrottbunker den kleinen Reaktor gegrapscht hat.
Ansonsten klaut die Ratte die Drähte immer wieder.
Sorry, falls mich meine Erinnerung trügt. Muss wohl SQ3 nochmal spielen....
DosBox machts möglich :-)
(17.08.2008, 10:45 Uhr)

Nils: also ich bin mir ziemlich sicher dass man tot ist wenn man sich von der Ratte ein zweites Mal überfallen lässt....
(06.01.2009, 00:52 Uhr)

Azimuth: Ich bin gerade am Spielen und der Draht findet man nicht an der selben stelle sondern dort wo man den generator geholt hat! Also leiter wieder hinstellen, runterklettern, links zum loch gehen und den Draht von dort holen, natürlich auch den Generator ;-)Es gibt also keine Sackgasse!
(22.01.2009, 00:35 Uhr)

SpaceKings Quest Gamer: (Wo)Gibt es SQ 3,4,5 oder 6 auf Deutsch?
(14.08.2010, 18:17 Uhr)

Kings/Space Quest gamer: Bei dem Spiel hat sich die Grafik im gegensatz zum
1. und 2. Spiel veraendert. Die Musik find ich hier auch sehr passend.....!!!!!!!
(05.10.2010, 19:04 Uhr)

Ali: Ich finde den Sound gut!
(17.10.2010, 13:46 Uhr)

Kings/Space Quest gamer: Also ich habe alle Space Quest Spiele auf englisch. Die Spiele 3-6 gibt es auch auf Deutsch. Gibt es Spracherweiterungen oder so etwas????
(24.10.2010, 15:26 Uhr)

Kings Quest Gamer: Ich hab mir alle Spiele auf Deutsch gedownloadet!
(02.03.2011, 19:35 Uhr)

Eigenen Kommentar erstellen:

Name:
E-Mail: (optional)

Bitte diese Zeichenfolge eingeben und die Zahl zwei dazuaddieren:

Captcha Code
HTML ist deaktiviert | max. 2500 Zeichen

Script by Alex