Kolumnen
Off Topic
Blog
Downloads
FAQ

Day of the Tentacle RM
Grim Fandango RM
Full Throttle RM
Indiana Jones III
Indiana Jones IV
Indiana Jones V
Indiana Jones VI
Loom
Maniac Mansion
Monkey Island
Monkey Island SE
Monkey Island II SE
Monkey Island III
Monkey Island IV
Sam & Max Hit the Road
The Dig
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Baphomets Fluch DC
Baphomets Fluch II
Baphomets Fluch III
Baphomets Fluch IV
Baphomets Fluch V
Beneath a Steel Sky
In Cold Blood
Lure of the Temptress

Floyd
Simon the Sorcerer
Simon the Sorcerer II
Simon the Sorcerer III
Simon the Sorcerer IV
Simon the Sorcerer V

Cruise for a Corpse
Future Wars
Operation Stealth

Blade Runner
The Legend of Kyrandia
The Legend of Kyrandia II
The Legend of Kyrandia III

Kings Quest
Kings Quest II
Kings Quest III
Kings Quest IV
Kings Quest V
Kings Quest VI
Kings Quest VII
Kings Quest VIII
Larry
Larry II
Larry III
Larry IV
Larry V
Larry VI
Larry VII
Phantasmagoria II
Space Quest III
Space Quest IV
Space Quest V
Space Quest VI

Discworld
Discworld II
Discworld Noir

Myst
Myst II
Myst III
Myst IV
Myst V

Dreamfall
Dreamfall Chapters
The Longest Journey

Batman - The Telltale Series
Bone Gold
Sam & Max: Season I
Sam & Max: Season II
Tales from the Borderlands
Tales of Monkey Island
Wallace & Gromit

1½ Ritter
A New Beginning
Edna bricht aus
Silence
The Whispered World

Ankh
Ankh II
Ankh III
Black Sails
Jack Keane (JE)

Geheimakte Tunguska
Geheimakte 2
Lost Horizon

Runaway (SE)
Runaway II
Runaway III

A Vampyre Story
Black Mirror
Black Mirror II
Erben der Erde
Everybody's Gone to the Rapture
Firewatch
Flight of the Amazon Queen
Life is Strange
Murdered: Soul Suspect
Oxenfree
Soma
The Book of Unwritten Tales
The Moment of Silence (SE)
Thimbleweed Park
What Remains of Edith Finch

15 Days
3 Skulls of the Toltecs
Alida
Alien Incident
Alter Ego
Amenophis
Atlantis Evolution
Atlantis V
Aura
Barrow Hill
Belief & Betrayal
Ceville
Clever & Smart
Criminal Intent
Dark Fall II
Darkness Within
Das Eulemberg Experiment
Das Geheimnis der Druiden SE
Das Geheimnis der vergessenen Höhle
Die Kunst des Mordens
Die Kunst des Mordens II
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel
Dracula III
Dreamweb
Egypt III
Evany
Everlight
eXperience112
Fahrenheit
Flies
Ghost Pirates of Vooju Island
Goin' Downtown
Hook
In 80 Tagen um die Welt
J.U.L.I.A. - Among the Stars
Keepsake
Law & Order
Law & Order II
Machinarium
Mata Hari
Memento Mori
Nibiru
Nostradamus
Outlast (+DLC)
Overclocked
Paradise
Penumbra II
Perry Rhodan
P·O·L·L·E·N
Reise zum Zentrum des Mondes
Reprobates
Salammbo
Schizm II
Scratches (DC)
Sherlock Holmes II
Sherlock Holmes III
Sherlock Holmes IV
Sherlock Holmes V
Sinking Island
So Blonde
Still Life (SE)
Still Life II
Sunrise
Syberia
Tell
The Abbey
The Descendant
The Lost Crown
The Lost Files of Sherlock Holmes
The Lost Files of Sherlock Holmes II
The Secrets of Da Vinci
The Westerner
Thorgal
Tony Tough
Tony Tough II
Treasure Island
Und dann gabs keines mehr
Undercover
Universe
Vandell

Adventurecorner
Monkey Island Inside
Tentakelvilla

ca. 1,4 Millionen
Besucher vom
03.02.2002 bis
August 2015
(Counter offline)

© 2002 - 2017
Adventures Unlimited

Kolumne 55
(Zu) lang ist's her
Part XIV
08.10.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Klassiker-Review
(neu aufgelegt)
31.07.2017


Kolumne 54
(Zu) lang ist's her
Part XIII
14.06.2017


'Full Throttle
Remastered'
Review
23.05.2017

ältere Artikel

Geniale PC-
Spiele-Franchises
Unvergessene Spieleserien, die jeder kennen sollte
(bislang 3 Parts)


(Zu) lang ist's her
Retro-Kolumne über Spieleklassiker aller Plattformen
(bislang 14 Parts)


Die besten 25
Adventures aller Zeiten
Rein subjektiv die für uns besten 25 Abenteuerspiele
(beendet - 5 Parts)


Ungereimtheiten in
Adventure-Perlen
Auch Legenden
machen Fehler
(Bonus: Trivia-Infos)
(bislang 7 Parts)

weitere Kolumnen

ScummVM
Der Kult-Interpreter für LucasArts-Adventures und viele mehr
(Anleitung im FAQ)


DOSBox
Emuliert MS-DOS und alle Adventures, welche dieses voraussetzen
(Anleitung im FAQ)


VMWare
Workstation Player
Virtualisiert u.a. Win98/XP für ältere Adventures
(Anleitung im FAQ)

'Geheimakte 2'
iOS-Version
(3,49€)
Android-Version
(2,99€)
[1,89 GByte]
23.09.2017


'Geheimakte Tunguska'
iOS-Version
kostenlos
(bis 20.04.)
[2,16 GByte]
08.04.2017


'Thimbleweed Park'
Launch Trailer
[Stream]
30.03.2017


'Full Throttle
Remastered'
Pre-Order Teaser
15.03.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Comic by
Paco Vink
(re-upload)
02.03.2017


'Syberia III'
Trailer
[Stream]
09.02.2017


'Thimbleweed Park'
Preview-Version
im Video
[Stream]
07.02.2017
Hersteller: Sierra
Vertrieb: Sierra
Steuerung: Maus & Tastatur
Systemanforderungen: DOS 5.0 / ca. 1,7 MByte Festplatte
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Kompatibilität: DOSBox
Nachdem Larry endlich glaubte, nach seinem ersten Debüt, die Traumfrau fürs Leben gefunden zu haben, wird er in der Fortsetzung eines Besseren belehrt…

Ja ja, die Frauen eben: Während Larry sich seit dem Ende des ersten Teiles in romantischen Liebesgewäsch verirrt hat, denkt seine Angebetete Eve allerdings über eine Trennung nach und setzt diese schneller in die Tat um, als es dem guten Möchtegern lieb ist. Verlassen und allein vor die Tür gesetzt, macht sich Larry auf, jemand Neues an seine Seite zu holen, doch das ist diesmal leichter gesagt, als getan: Ganz nach dem Motto: "Glück im Spiel, Pech in der Liebe", gewinnt der kleine Haudegen eine Kreuzfahrt, samt weiblicher Begleitung und obendrein auch noch den Hauptpreis von jährlich einer Millionen Dollar in der Lotterie. Alles gut und schön, würden ihm nicht die Mikrofilme des durchgeknallten Doktor Nonookee in die Hände fallen, der kurzerhand seine Lakaien auf Larry ansetzt, ebenso wie der KGB, welcher auch sehr an den Mini-Filmchen interessiert zu sein scheint. Nicht einfach für den unsere halbe Portion, besagten Parteien zu entkommen und nebenbei eine neue Liebe zu finden…
Eine ganze Spur zu knackig!
Die Rätsel in der Fortsetzung haben es wirklich in sich. Sierra-typisch verliert man sich viel zu schnell in Sackgassen und lediglich ein älterer Spielstand hilft da noch über den Kummer hinweg. Aus dem Grund sollte man vor allem in Teil zwei Speichern, was die Festplatte hergibt. Keine Ahnung, was sich die Entwickler dabei gedacht haben. Auch zeitkritische Rätsel lassen dem Spieler enorm wenig Freiraum. Nicht selten zählen sogar zehntel Sekunden, die den guten Larry vom Erfolg oder Ableben trennen.
High-End EGA
Die Grafik setzte, trotz der heute schlappen 16 Farben, wahrlich Maßstäbe. Sieht natürlich nicht so geschmackvoll aus wie die VGA-Version des ersten Teiles, bietet aber wesentlich mehr, als die originale EGA-Version von diesem. Animationen in den Locations sind zwar ziemlich rar gesät, doch das trübt das Spielvergnügen eher unwesentlich. Musikalisch bietet 'Larry II' klassische Midi-Sounds, welche aber zu selten die Boxen zum Arbeiten überreden. So ist der Großteil des Spieles sehr ruhig ausgefallen.
Steuerung
Parser-Steuerung hat sich auch das 'Larry II' auf die Flagge geschrieben. Doch damit das Spielvergnügen sich nicht darauf beschränkt, die Richtungstasten zu betätigen, damit Larry von A nach B watschelt, wurde eine komfortable Maussteuerung integriert. Ein Klick auf den Screen und Larry weiß, wie er dahin kommt - na ja, fast. Denn kleine Macken hat die Steuerung schon. So ist Larry ohne User-Hilfe bei Hindernissen ziemlich angeschmiert. Alleine findet der Albtraum aller Frauen nämlich keinen Weg herum.
Abschließend…
Larry hat in seinem zweiten Debüt wieder alle Hände voll zu tun. Jedoch reicht der Spielspaß-Faktor nicht über Durchschnitt hinaus. Vor allem die viel zu häufigen Sackgassen trüben diesen erheblich. Dennoch: Storytechnisch hat sich Einiges getan und wer erneut Witz und Humor sucht, der ist ohnehin bei Larry Laffer goldrichtig.

[ Klassiker-Test ]

Kommentare

- das Forum hat noch keinen Beitrag -

Eigenen Kommentar erstellen:

Name:
E-Mail: (optional)

Bitte diese Zeichenfolge eingeben und die Zahl zwei dazuaddieren:

Captcha Code
HTML ist deaktiviert | max. 2500 Zeichen

Script by Alex