Kolumnen
Off Topic
Blog
Downloads
FAQ

Day of the Tentacle RM
Grim Fandango RM
Full Throttle RM
Indiana Jones III
Indiana Jones IV
Indiana Jones V
Indiana Jones VI
Loom
Maniac Mansion
Monkey Island
Monkey Island SE
Monkey Island II SE
Monkey Island III
Monkey Island IV
Sam & Max Hit the Road
The Dig
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Baphomets Fluch DC
Baphomets Fluch II
Baphomets Fluch III
Baphomets Fluch IV
Baphomets Fluch V
Beneath a Steel Sky
In Cold Blood
Lure of the Temptress

Floyd
Simon the Sorcerer
Simon the Sorcerer II
Simon the Sorcerer III
Simon the Sorcerer IV
Simon the Sorcerer V

Cruise for a Corpse
Future Wars
Operation Stealth

Blade Runner
The Legend of Kyrandia
The Legend of Kyrandia II
The Legend of Kyrandia III

Kings Quest
Kings Quest II
Kings Quest III
Kings Quest IV
Kings Quest V
Kings Quest VI
Kings Quest VII
Kings Quest VIII
Larry
Larry II
Larry III
Larry IV
Larry V
Larry VI
Larry VII
Phantasmagoria II
Space Quest III
Space Quest IV
Space Quest V
Space Quest VI

Discworld
Discworld II
Discworld Noir

Myst
Myst II
Myst III
Myst IV
Myst V

Dreamfall
Dreamfall Chapters
The Longest Journey

Batman - The Telltale Series
Bone Gold
Sam & Max: Season I
Sam & Max: Season II
Tales from the Borderlands
Tales of Monkey Island
Wallace & Gromit

1½ Ritter
A New Beginning
Edna bricht aus
Silence
The Whispered World

Ankh
Ankh II
Ankh III
Black Sails
Jack Keane (JE)

Geheimakte Tunguska
Geheimakte 2
Lost Horizon

Runaway (SE)
Runaway II
Runaway III

A Vampyre Story
Black Mirror
Black Mirror II
Erben der Erde
Everybody's Gone to the Rapture
Firewatch
Flight of the Amazon Queen
Life is Strange
Murdered: Soul Suspect
Oxenfree
Soma
The Book of Unwritten Tales
The Moment of Silence (SE)
Thimbleweed Park
What Remains of Edith Finch

15 Days
3 Skulls of the Toltecs
Alida
Alien Incident
Alter Ego
Amenophis
Atlantis Evolution
Atlantis V
Aura
Barrow Hill
Belief & Betrayal
Ceville
Clever & Smart
Criminal Intent
Dark Fall II
Darkness Within
Das Eulemberg Experiment
Das Geheimnis der Druiden SE
Das Geheimnis der vergessenen Höhle
Die Kunst des Mordens
Die Kunst des Mordens II
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel
Dracula III
Dreamweb
Egypt III
Evany
Everlight
eXperience112
Fahrenheit
Flies
Ghost Pirates of Vooju Island
Goin' Downtown
Hook
In 80 Tagen um die Welt
J.U.L.I.A. - Among the Stars
Keepsake
Law & Order
Law & Order II
Machinarium
Mata Hari
Memento Mori
Nibiru
Nostradamus
Outlast (+DLC)
Overclocked
Paradise
Penumbra II
Perry Rhodan
P·O·L·L·E·N
Reise zum Zentrum des Mondes
Reprobates
Salammbo
Schizm II
Scratches (DC)
Sherlock Holmes II
Sherlock Holmes III
Sherlock Holmes IV
Sherlock Holmes V
Sinking Island
So Blonde
Still Life (SE)
Still Life II
Sunrise
Syberia
Tell
The Abbey
The Descendant
The Lost Crown
The Lost Files of Sherlock Holmes
The Lost Files of Sherlock Holmes II
The Secrets of Da Vinci
The Westerner
Thorgal
Tony Tough
Tony Tough II
Treasure Island
Und dann gabs keines mehr
Undercover
Universe
Vandell

Adventurecorner
Monkey Island Inside
Tentakelvilla

ca. 1,4 Millionen
Besucher vom
03.02.2002 bis
August 2015
(Counter offline)

© 2002 - 2017
Adventures Unlimited

'The Secret of
Monkey Island'
Klassiker-Review
(neu aufgelegt)
31.07.2017


Kolumne 54
(Zu) lang ist's her
Part XIII
14.06.2017


'Full Throttle
Remastered'
Review
23.05.2017


'What Remains of
Edith Finch'
Review
09.05.2017

ältere Artikel

Geniale PC-
Spiele-Franchises
Unvergessene Spieleserien, die jeder kennen sollte
(bislang 3 Parts)


Stiefbruder Rollenspiel
Besonders hervorzuhebende Rollenspiele
(beendet - 2 Parts)


Die besten 25
Adventures aller Zeiten
Rein subjektiv die für uns besten 25 Abenteuerspiele
(beendet - 5 Parts)


Ungereimtheiten in
Adventure-Perlen
Auch Legenden
machen Fehler
(Bonus: Trivia-Infos)
(bislang 7 Parts)

weitere Kolumnen

ScummVM
Der Kult-Interpreter für LucasArts-Adventures und viele mehr
(Anleitung im FAQ)


DOSBox
Emuliert MS-DOS und alle Adventures, welche dieses voraussetzen
(Anleitung im FAQ)


VMWare
Workstation Player
Virtualisiert u.a. Win98/XP für ältere Adventures
(Anleitung im FAQ)

'Geheimakte 2'
iOS-Version
(3,49€)
Android-Version
(2,99€)
[1,89 GByte]
23.09.2017


'Geheimakte Tunguska'
iOS-Version
kostenlos
(bis 20.04.)
[2,16 GByte]
08.04.2017


'Thimbleweed Park'
Launch Trailer
[Stream]
30.03.2017


'Full Throttle
Remastered'
Pre-Order Teaser
15.03.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Comic by
Paco Vink
(re-upload)
02.03.2017


'Syberia III'
Trailer
[Stream]
09.02.2017


'Thimbleweed Park'
Preview-Version
im Video
[Stream]
07.02.2017
Hersteller: Wyrmkeep Entertainment
Vertrieb: Softgold
Steuerung: Maus
Systemanforderungen: DOS 5.0 / 386 12 MHz / 2 MB RAM / ca. 10 MB Festplatte (Disk) & ca. 1 MB (CD-Version)
USK: Freigabe ohne Altersbeschränkung
Kompatibilität: getestet mit WinXP (Neuauflage) / ScummVM / DOSBox
In einer fernen Zukunft ist die Menschheit bereits Geschichte und die Erde gehört wieder ganz den Tieren. Leidiglich alte Wandmalereien erinnern an die einstigen Herrscher der Erde, welche den Tieren, noch lange nach ihrer Abwesenheit, viele Rätsel über ihr Verschwinden aufgeben.

Die Geschichte beginnt mit dem jungen Fuchs Rif, der sich zusammen mit seiner Freundin Rhene zu einem Jahrmarkt aufmacht. Als Meister der Rätsel in seinem Dorf reizt es ihn, endlich gegen andere Stämme anzutreten. Leider aber wird das freudige Beisammensein von dunklen Ereignissen überschattet: Die Sturmkugel wurde gestohlen. Eine der letzten Hinterlassenschaften der Menschheit. Sie hat die Macht, das Wetter vorherzusagen und nach eigenem Willen zu beeinflussen. Nur durch ihre Hilfe können die Tiere ihre Felder bestellen, ohne sie sind sie hingegen verloren. Aufgrund des Klischees, dass Füchse hinterhältig sein sollen, beschuldigt die Meute den jungen Rif dieses Diebstahls. Und sofern er nicht im Kerker verenden möchte, liegt es an ihm, seine Unschuld zu beweisen und das Mysterium um die verschwundene Kugel zu lüften. Jedoch traut niemand seinen Ermittlungen, weshalb ihm zwei Begleiter an die Fersen geheftet werden: Der Keiler Okk und der Elch Eah. Als Pfand wird zudem Rifs Angebettete Rhene in den Kerker geworfen, mit der Drohung, die Arme zu töten, falls seine Suche erfolglos bleiben sollte.
Das gesamte Fabel-Adventure erstrahlt dabei in einem trickfilmähnlichen Look. Die insgesamt über 300 verschiedenen Location sahen für ihre Zeit großartig aus. Zudem war die hohe Anzahl ein neuer Rekord im Genre. Die Dörfer der einzelnen Stämme werden allerdings in isometrischer 3D-Ansicht dargestellt, um so eine bessere Übersicht zu gewährleisten. Das funktioniert im Grunde recht gut. Sound und Musik können sich ebenfalls hören lassen, besonders die Sprachausgabe weiß mit den professionellen Sprechern sehr zu gefallen. Die Steuerung erinnert an die LucasArts-Vorbilder und ist daher flott erlernt. Die Multiple-Choice-Gespräche blenden außerdem ein kleines Bild der beiden Gesprächspartner in der unteren Leiste ein, durch welche die jeweiligen Stimmungen, anhand der Gesichtsmimik, erkennbar sind. So legt Rif beispielsweise bei Furcht die Ohren an oder spitzt sie wiederrum, wenn es etwas interessantes zu erfahren gibt. Ein nettes Feature.

Die Rätsel im Spiel sind zumeist von der leicht zu lösenden Sorte, womit 'Erben der Erde' vor allem auch durch die gewaltlose Erzählung etwas für die jüngere Liga sein dürfte. Die Story ist dabei dennoch für alle Generationen gleichermaßen interessant, die langsam mehr und mehr Geheimnisse über die verschollene Sturmkugel und damit auch über die Menschheit enthüllt. Ganz klare Empfehlung!

[ Klassiker-Test ]
Weitere Artikel zum Spiel
Kolumne 23: Die besten 25 Adventures aller Zeiten - Part I
Rein subjektiv die für uns besten 25 Abenteuerspiele

Kommentare

Anonymous: Kann ich das Spiel " Erben der Erde " auch mit XP spielen ?
(02.01.2004, 21:40 Uhr)

Akima: Die Frage stelle ich auch für Windows Me! Hab's mit ner CD Bremse versucht aber das geht auch nicht, gibt es ein bestimmtes Pogramm, womit man es wieder spielen kann?
(24.01.2004, 17:44 Uhr)

nbsnoopy@gmx.at: gibt es das spiel noch zu kaufen?
ich hab es einmal gespielt - damals hab ich es mir ausgeborgt - und hätte es nun gerne selbst!
(26.01.2004, 22:00 Uhr)

Rif: Werft mal einen Blick auf http://dosbox.sourceforge.net/. Lt Liste unter "Games / I / Inherit the earth" wird es seit Version 0.60 unterstützt.
(27.05.2004, 12:57 Uhr)

FallenWolf: Dickes Problem. Habs mit der DOS-Emu versucht, aber leider leider erkennt er keine laufwerke und ich hab keine ahnung wie ich ihm die beibringen soll. ideen?
(08.06.2004, 21:23 Uhr)

Quattro: Hab auch die Dosbox aber ich krieg das irgenwie nich hin da steht bei der insall des spiels immer bla bla bla.exe nicht ausgeführt und startet dann nich.
Wenn mir jemand helfen kann bitte melden.
ICQ: 110701620
(08.06.2004, 21:57 Uhr)

Tom: mit dosbox unter xp habe ich es zum laufen gebracht.
beispiel: du hast festplatte c: und cd-laufwerk d:

1. zuerst must du laufwerk c: definieren
mount c c:/

2. anschliessend das cd-rom definieren
mount d d:/ -t cdrom

bei der installation kommt ev die meldung, dass auf c: kein platz sei - trotzdem dort installieren.
(08.07.2004, 08:43 Uhr)

MasterGollum: Höhö... Hab das Spiel schon seit Ewigkeiten! Ich weiss auch schon nicht mehr, wie oft ich es durchgespielt habe... Naja... Oft genug jedenfalls! Jettzt kann ich es aber nicht mehr spielen, mit dem bösen XP! *gg* Nein, nein, XP ist lieb!
(03.09.2004, 21:57 Uhr)

Birthy: Hab das Spiel mit 6 bekommen und auch durchgespielt, neulich im Keller gefunden und werde es jetzt wieder spielen...


Erweckt Erinnerungen...
(04.09.2004, 12:50 Uhr)

Tidus: Ich wollte mal wieder "Erben der Erde" Spiele
(PC CD-ROM) aber ich kriegs nicht zum laufen.
Habe Windows98SE es kommt die Fehlermeldung das die CD nicht erkannt wurde obwohl die Cd im Laufwerk liegt,was soll ich machen.
(12.09.2004, 01:06 Uhr)

Anonymous: Früher habe ich das immer auf dem amiga gespielt. war ein echter fan davon. habs leider net mehr weil ich dann auf pc umgestiegen bin.
(21.09.2004, 16:48 Uhr)

Mika: Gibt es davon eine Fortsetzung?
(03.10.2004, 19:18 Uhr)

Anonymous: Also ich habs mit der dosbox versucht, bei mir kommt immer die meldung, dass ich eine audio cd eingelegt habe????
keine ahnung mehr was ich noch versuchen kann!! ich will das spiel wieder spielen
(02.11.2004, 20:21 Uhr)

Akima: Habe jetzt auch XP und das selbe Problem mit der Audio CD, die ich angeblich eingelegt habe.
(06.11.2004, 21:44 Uhr)

Fan: Hallo an alle "Erben der Erde" Fans. Für alle die das Problem mit der Audio-CD haben
habe ich eine Lösung gefunden, die bei mir auf Anhieb funktioniert hat, nachdem ich schon fast am verzweifeln war:
http://forum.dlh.net/thread;threadid__16367.html
Lest den Beitrag ganz unten, das ist die Lösung! Mit der Dosbox müsst ihr dann vielleicht noch ein bisschen rumspielen, aber ansonsten läufts!
Greetz
(19.11.2004, 20:47 Uhr)

Peter: ScummVM ( http://www.scummvm.org/ ) wird es mit der kommenden Version (0.7) unterstützen. Im Moment ist der Support schon im CVS. Da ich die CD nicht mehr finde, kann ich es leider nicht testen.
(06.12.2004, 11:29 Uhr)

Brocken: Hi,
wollte mal fragen obs irgendwo die Musik von Erben der Erde als Mod, Midi oder MP3 Files zum Download gibt(Remix tuts auch) ! Ich weis das das spiel mitlerweile neuaufgelegt wurde und das diese Firma die rechte hat, aber fragen kann ja wohl nix schaden ! ;-)
Hab übrigens die AMIGA Version, also irgendwie sound runterziehen wird schwer ! Könnte mir da einer helfen ?
(17.12.2004, 21:53 Uhr)

Koenigstiger: Hallo allerseits!

Gibts das Spiel noch irgendwo?? Ich würds mal gerne wieder spielen, habs aber auch net mer, weils net lief auf XP...

Für Tipps jeder Art bin ich dankbar!
(20.12.2004, 12:40 Uhr)

Anonymous: Welche Einstellungen muss man bei der Soundkarte machen? Kann man es unter XP mit DosBox nur ohne Sound spielen? danke, mfg
(23.12.2004, 14:33 Uhr)

mischa: huhu weiß schon jemande ob es eine fortsetzung von dem spiel geben wird? :)
(08.02.2005, 14:49 Uhr)

Air'Maxx": http://www.wyrmkeep.com/ite/
hier kann man sich die Demo runterladen und das Spiel kaufen. Beides ist XP fähig.
(06.06.2005, 23:08 Uhr)

PeLu: Habe leider dort keine deutsche Version gefunden. Gibt’s irgendwo auch eine deutsche?
(08.06.2005, 13:14 Uhr)

sweetduck: Jaaa, das Spiel hab ich auch gespielt als ich noch ganz klein war. Ich liebte das! Ich versuche schon seit ein paar Stunden das auf XP zum laufen zu bringen.... aber noch klappt's nicht. :((
(10.07.2005, 14:14 Uhr)

sweetduck: Nach 1 1/2 Std hat's doch geklappt. Und schwupp war das Spiel in knappen 5 Std durchgespielt. xD
(11.07.2005, 16:14 Uhr)

Theresa: mein problem ist, dass ich ite nichtmal installieren kann >>
kann mir jemand helfen ? *verzweifel*
(23.07.2005, 16:01 Uhr)

Trashman: Das gleiche Problem wie Theresa habe ich auch.
Hat jemand einen Tipp?
(30.08.2005, 23:25 Uhr)

Anonymous: Ah jetzt habe ich es am laufen bekommen nur leider ohne Ton
(30.08.2005, 23:42 Uhr)

Eisfuchs: Soweit wie ich weis gibt es dafür keine Fortsetung :(
Für mich als Fuchsfan war das Spiel damals natürlich der Hit ^^
(27.09.2005, 21:20 Uhr)

Lonestarr: Die neuste Version von ScummVm unterstützt die Erben der Erde ...
www.scummvm.org
da heist es leuft jetzt unter jedem relativ bekannten betriebsysthem
(07.11.2005, 18:47 Uhr)

Akri: Lade dir ScummVM runter,dann gehts unter XP
einwandfrei. Spiele es damit nur OK,
(19.11.2005, 02:33 Uhr)

Tobibrocki: Hi,
schon gewusst, Wyrmkeep Entertainment ist in der planungsphase zu einer ITE fortsetzung !!!
Die Story soll dieses Jahr fertig geschrieben werden, dann dauerts zwar noch etwas, muss ja auch erst alles vertont und programmiert werden ! ;)
Ich hab mal nach ner Deutschen version gefragt, bislang sind noch keine angaben möglich hat man mir gesagt ! (: (
Naja, Rif und Co. kommen als Kompanions im spiel vor (man wird seinen eigenen hauptcharakter haben wenn ich das richtig verstanden habe, aber ich denke mal eher das der bereits festgelegt ist und man sich nix aussuchen kann).
Das ganze soll wahrscheinlich ein mix aus 2D und 3D spiel werden, also wenn ich das höre muss ich Grafikmäßig an Warcraft III denken, aber das wird sich zeigen wenn das ganze nicht gecancelt wird (hoffentlich nicht)!

Äähm, weiß einer von euch ob es von ITE ne Deutschsprachige DOS version gab ?
Falls ja, was ich stak annehme, würde es hinhauen wenn man das sprachsampel von der CD-R mit dem Englischen aus der neuauflage einfach tauscht?
(24.01.2006, 23:27 Uhr)

Luziferius: ja gabs, ich hab die, die war damals in soner Zeitschrift namens Bestseller Games
(27.01.2006, 18:22 Uhr)

Friend: Ich hab noch einen Amiga CD32, den bekommt
man für ein paar Euro, da läuft Erben der
Erde 100 pro.
(20.04.2006, 01:47 Uhr)

birthy: Tobibrocki, hab deinen Namen schon im Forum gelesen! Ist ja alles sehr interessant, auch einen Wikipedia-Artikel habe ich angelegt.
(08.05.2006, 00:33 Uhr)

birthy: ich wieder, ich habe mal wieder meine kindheitserinnerungen geweckt und werde das spiel wieder durchspielen. natürlich werde ich massig screens und audio samples anfertigen und sie euch zum download bereitstellen! ich werde auch eine mail an die firma schreiben und fragen, ob ich vielleicht einen screen aus erben der erde in den wikipedia-artikel einbauen dürfte.
(08.05.2006, 00:55 Uhr)

Martin: Falls mir jemand "Erbe der Erde" verkaufen kann, meldet euch bitte bei mir unter ite.5.logicfactory@spamgourmet.com
(11.06.2006, 23:44 Uhr)

Alex: Naja ich hab leider nur das Erben der Erde für den Amiga auf CD da und das geht nicht mit ScummVM, aber denn amiga neu zu installiern geht auch nicht weil ich das nicht mehr kann... :-(
(12.06.2006, 23:42 Uhr)

MasterGollum: Höhö... Hab das Spiel schon seit Ewigkeiten! Ich weiss auch schon nicht mehr, wie oft ich es durchgespielt habe... Naja... Oft genug jedenfalls! Jettzt kann ich es aber nicht mehr spielen, mit dem bösen XP! *gg* Nein, nein, XP ist lieb!
(03.09.2004, 21:57 Uhr)

Birthy: Hab das Spiel mit 6 bekommen und auch durchgespielt, neulich im Keller gefunden und werde es jetzt wieder spielen...


Erweckt Erinnerungen...
(04.09.2004, 12:50 Uhr)

Tidus: Ich wollte mal wieder "Erben der Erde" Spiele
(PC CD-ROM) aber ich kriegs nicht zum laufen.
Habe Windows98SE es kommt die Fehlermeldung das die CD nicht erkannt wurde obwohl die Cd im Laufwerk liegt,was soll ich machen.
(12.09.2004, 01:06 Uhr)

Anonymous: Früher habe ich das immer auf dem amiga gespielt. war ein echter fan davon. habs leider net mehr weil ich dann auf pc umgestiegen bin.
(21.09.2004, 16:48 Uhr)

Mika: Gibt es davon eine Fortsetzung?
(03.10.2004, 19:18 Uhr)

Anonymous: Also ich habs mit der dosbox versucht, bei mir kommt immer die meldung, dass ich eine audio cd eingelegt habe????
keine ahnung mehr was ich noch versuchen kann!! ich will das spiel wieder spielen
(02.11.2004, 20:21 Uhr)

Akima: Habe jetzt auch XP und das selbe Problem mit der Audio CD, die ich angeblich eingelegt habe.
(06.11.2004, 21:44 Uhr)

Fan: Hallo an alle "Erben der Erde" Fans. Für alle die das Problem mit der Audio-CD haben
habe ich eine Lösung gefunden, die bei mir auf Anhieb funktioniert hat, nachdem ich schon fast am verzweifeln war:
http://forum.dlh.net/thread;threadid__16367.html
Lest den Beitrag ganz unten, das ist die Lösung! Mit der Dosbox müsst ihr dann vielleicht noch ein bisschen rumspielen, aber ansonsten läufts!
Greetz
(19.11.2004, 20:47 Uhr)

Peter: ScummVM ( http://www.scummvm.org/ ) wird es mit der kommenden Version (0.7) unterstützen. Im Moment ist der Support schon im CVS. Da ich die CD nicht mehr finde, kann ich es leider nicht testen.
(06.12.2004, 11:29 Uhr)

Scholzinger: Kann mir jemad helfen? Ich habe Erben der Erde 1994 10 mit einer Heft-CD gekauft(Bestseller Games).Leider ist die CD beschädigt, kann sie nicht mehr installieren, meine Tochter ist sehr traurig, würde es gerne mal wieder spielen.Hat noch einer eine CD rumliegen die er nich mehr braucht?
(27.10.2006, 21:07 Uhr)

Mr.Burns: Ich spiele Erben der Erde mit ScummVM, aber ich kann nicht speichern. Die Speicheroption von EdE selbst klappt nicht und die von ScummVM kann ich auch nicht aufrufen. Kann jemand helfen?
(16.04.2007, 12:02 Uhr)

LucasFilm-Games Fan: Also mit der aktuellen Version von ScummVM (0.10.0) klappt alles wunderbar - auch das Speichern.
(02.08.2007, 13:52 Uhr)

Ock: bei mir meldet er bei der verwendung von Dosbox ständig einen Initialisierungsfehler der CD. Kann mir vielleicht einer helfen?
(10.08.2007, 12:04 Uhr)

mr.mike: Bei mir klappt das Spielen mit der neusten Version von ScummVM, ausser dass ich keinen Sound hab:( Welche Datei muss ich bei ScummVM angeben?
(12.08.2007, 04:01 Uhr)

wuselchen: Ich hab die Spielversion der BestsellerGames von Pearl und war total fasziniert, dass die aktuelle ScummVM-Version das Spiel sogar von der CD starten kann UND außerdem dort auch speichern kann (obwohl von CD geladen). GANZDOLLEFREU!!!
(23.10.2007, 00:36 Uhr)

Darksider: Hallo,

ich habe bei mir Erben der Erde mal wieder installiert und mit ScummVM läuft das auch wunderbar. Allerdings stürzt bei mir das Spiel immer ab, wenn ich in der Höhle der Ratten zu Sist will. Und zwar genau dann, wenn ich in diesem besonderen Raum durch die 2. Tür will. Der Bildschirm wird schwarz und das Programm schließt sich komplett. Weiß da irgendwer nen Rat? Ich wäre sehr dankbar ;)
(25.01.2008, 17:25 Uhr)

EisiEis: habe genau das selbe problem an der selben stelle...wäre auch froh über hilfe
(07.02.2008, 18:19 Uhr)

Coldstone: Das Problem ist mir auch schon aus alten DOS-Zeiten bekannt. Habe das Spiel vor kurzem mal wieder mit Scumm 0.11.0 unter XP zum Leben erweckt. (deutsche CD-Version für DOS)
Bei der Diskettenversion ist an dieser Stelle der Softwareschutz in Form einer Ratte, die einem nach einem Code fragt vorhanden.
Bei der CD-Version wurde dieser vom Software-Hersteller entfernt, aber scheinbar nicht vollständig.
Zu 90% der Anläufe stürzt das Spiel hier ab. Eine Lösung bringt hier der Zauberhut!
(Suche im www nach: "Erben der Erde" Zauberhut)
Springt einfach vor der Tür zum runden Raum mit 11 zu Sist und mit 5 wieder zurück.
Der Zauberhut befindet sich, nach dem man zu Beginn das Zelt des Rätselturniers verlassen hat, am vom Zaum aus ersten rechten Zelt.
Bei diesem wird der Zauberhut nicht mit Namen benannt und es erscheint nur beim drüberfahren die Option "Schaue an"! Rif sagt dann auch, dass es der Zauberhut ist.
An dieser stelle mit "Nimm" den Zauberhut aufnehmen.
(11.02.2008, 18:54 Uhr)

Apanathi: Hallo!

Bin ganz neu hier... hab auch ein Problem:

Mein ScummVM (neuste Version 0.11. glaube ich) hat erst super funktioniert ... habe schon ganz viel DOTT und Indy3 gespielt und fleißig gespeichert.
Jetzt habe ich es heute wieder angemacht und alle meine Spielstände waren weg! Und nicht nur das, ich kann nicht mehr speichern. Das Prog zeigt in dem kleinen Sichtfenster beim Speicherbildschirm immer nur schwarz an und drunter steht No data saved No time saved No playtime saved.
Und wenn ich dann auf speichern drücke kommt die fehlermeldung, dass das prog nicht fähig war zu speicher.
Was soll ich denn jetzt blos tun? :'(
Hab schon neu installiert und überall den speicherpfad eingetragen... nichts :(
Helft mir bitte!!! auch gerne per mail : n4th1zzle(at)gmx.de oder ICQ 129254218

DANKE!!!
(08.03.2008, 17:47 Uhr)

Jun Kazama: Hallo,
also bei mir stürzt das Spiel immer ab an der Stelle, wenn man aus dem Schloss der Hunde flieht und das Drachenlabyrinth hinter sich hat. Da muss man ja in die Wildnis gehen (glaub ich zumindest). Auf jeden Fall lande ich dann in einem Sturm und nach 1 oder 2 Sekunden stürzt das Spiel (nicht der ScummVM) ab. Ich muss dann den Taskmanager aufrufen und dann den ScummVM beenden. Das Spiel lässt sich nicht beenden. Was tun?
(18.09.2008, 15:27 Uhr)

Richtoum: @Kazama

Hab genau das gleiche Problem. Bemühe mich auch um Lösung.
Hab ScummVM 0.12.0
(27.09.2008, 02:56 Uhr)

Richtoum: Das Spiel läuft einwandfrei bei ScummVM 0.11.1. Die Version 0.12.0 scheint ein Bug zu haben bei dem Game.
(27.09.2008, 03:03 Uhr)

Dan: Und wo kriegt man die Version 0.11.1 noch her?
(04.01.2009, 22:36 Uhr)

Epiphanie L. Keira: Genau das gleiche Problem hab ich auch -.-
Da freut man sich endlich, dass man den Mist zum Laufen bekommen hat, dass man, nach mehreren Anläufen, endlich NICHT mehr von den blöden Waranen in die Brühe geschubst wurde und dann stürzt das Spiel einfach ab -.-

ScummVM 0.11.1 gibt es im Übrigen hier:
http://www.4players.de/
4players.php/spielinfonews/
PC-CDROM/4860/1753823/ScummVM.html
(Habs mit Zeilenumbruch geschrieben weil sonst das Forum hier rummotzt. Einfach dann in der Taskleiste zusammenfügen)

Da ich gerade nicht an meinem eigenen Computer sitze kann ich noch nicht sagen, ob es anschließend funktioniert (oder ob man sogar wieder von vorne anfangen muss =/), werde aber Meldung geben.
(07.01.2009, 16:42 Uhr)

Epiphanie L. Keira: Also... Es hat funktioniert, grandios sogar. Am besten die Zip-Datei in einen anderen Ordner als das bisherige ScummVM entpacken.
Wenn man dann startet ist zwar der Speicherstand weg, aber das ist kein Problem; Im alten ScummVM-Ordner nach einer Datei suchen (bei mir hieß sie ite.s00 oder so ähnlich, hab englische Version -> daher ite (Inherit the earth) ich danke, das hängt von dem Ordnernamen ab, in dem das Spiel installiert ist). Diese Datei kopieren und in den neuen ScummVM-Ordner einfügen - Fertig. Alles läuft anschließend wunderbar weiter :)
(08.01.2009, 11:57 Uhr)

Muckelpu123: Hi,hat noch irgendwer das Spiel?Oder weiss jemand wo man es bekommt??Ich möchte das unbedingt wieder haben!!!
Bin für jede Antwort dankbar!!
(15.02.2009, 17:43 Uhr)

Sven: Hier kannst Du es günstig kaufen:
http://www.wyrmkeep.com/

Oder die alte Fassung bei mir:
http://sven66.jimdo.com/
(14.09.2009, 15:49 Uhr)

flo: wer kann mir bei dem rätsel der frettchen helfen? ich bekomms einfach nicht hin.
am besten wär ein bild!!
(25.09.2009, 19:44 Uhr)

Helferlein: Hier die Rätsellösung der Frettchen:
02 03 04 07 08

01 14 15 06

11 12 05 13 09 10

01 = Schraubenzieher
02 = Klemme
03 = Schraubstock
04 = Hammer
05 = Holzhammer
06 = Maßband
07 = Beil
08 = Säge 09 = Winkelmesser
10 = Pinsel
11 = Zange
12 = Hobel
13 = Schere
14 = Seil
15 = Wasserwaage
(13.12.2009, 13:31 Uhr)

Helferlein: noch die Quelle:
http://lasche.codingcrew.de/cheats/cheats_e01.htm

Hab mir das Spiel bei E-Bay gekauft. Is großartig. Das Rätsel war garnicht sooo einfach.
Grafik dank scumm VM und den Rendering modus 3xHQ großartig.
(13.12.2009, 13:44 Uhr)

Luna: Ääääh! Mal eine Frage:

Kann mir jemand die Lösund der Fragen bei Sist verraten? Ich meine da, wo
die kleine Ratte kommt und dir eine Frage stellt und dann immer weiter
nachhakt! Ich habe leider das Handbuch nicht mehr. :G
(05.04.2010, 14:50 Uhr)

Eigenen Kommentar erstellen:

Name:
E-Mail: (optional)

Bitte diese Zeichenfolge eingeben und die Zahl zwei dazuaddieren:

Captcha Code
HTML ist deaktiviert | max. 2500 Zeichen

Script by Alex