Kolumnen
Off Topic
Blog
Downloads
FAQ

Day of the Tentacle RM
Grim Fandango RM
Full Throttle RM
Indiana Jones III
Indiana Jones IV
Indiana Jones V
Indiana Jones VI
Loom
Maniac Mansion
Monkey Island
Monkey Island SE
Monkey Island II SE
Monkey Island III
Monkey Island IV
Sam & Max Hit the Road
The Dig
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Baphomets Fluch DC
Baphomets Fluch II
Baphomets Fluch III
Baphomets Fluch IV
Baphomets Fluch V
Beneath a Steel Sky
In Cold Blood
Lure of the Temptress

Floyd
Simon the Sorcerer
Simon the Sorcerer II
Simon the Sorcerer III
Simon the Sorcerer IV
Simon the Sorcerer V

Cruise for a Corpse
Future Wars
Operation Stealth

Blade Runner
The Legend of Kyrandia
The Legend of Kyrandia II
The Legend of Kyrandia III

Kings Quest
Kings Quest II
Kings Quest III
Kings Quest IV
Kings Quest V
Kings Quest VI
Kings Quest VII
Kings Quest VIII
Larry
Larry II
Larry III
Larry IV
Larry V
Larry VI
Larry VII
Phantasmagoria II
Space Quest III
Space Quest IV
Space Quest V
Space Quest VI

Discworld
Discworld II
Discworld Noir

Myst
Myst II
Myst III
Myst IV
Myst V

Dreamfall
Dreamfall Chapters
The Longest Journey

Batman - The Telltale Series
Bone Gold
Sam & Max: Season I
Sam & Max: Season II
Tales from the Borderlands
Tales of Monkey Island
Wallace & Gromit

1½ Ritter
A New Beginning
Edna bricht aus
Silence
The Whispered World

Ankh
Ankh II
Ankh III
Black Sails
Jack Keane (JE)

Geheimakte Tunguska
Geheimakte 2
Lost Horizon

Runaway (SE)
Runaway II
Runaway III

A Vampyre Story
Black Mirror
Black Mirror II
Erben der Erde
Everybody's Gone to the Rapture
Firewatch
Flight of the Amazon Queen
Life is Strange
Murdered: Soul Suspect
Oxenfree
Soma
The Book of Unwritten Tales
The Moment of Silence (SE)
Thimbleweed Park
What Remains of Edith Finch

15 Days
3 Skulls of the Toltecs
Alida
Alien Incident
Alter Ego
Amenophis
Atlantis Evolution
Atlantis V
Aura
Barrow Hill
Belief & Betrayal
Ceville
Clever & Smart
Criminal Intent
Dark Fall II
Darkness Within
Das Eulemberg Experiment
Das Geheimnis der Druiden SE
Das Geheimnis der vergessenen Höhle
Die Kunst des Mordens
Die Kunst des Mordens II
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel
Dracula III
Dreamweb
Egypt III
Evany
Everlight
eXperience112
Fahrenheit
Flies
Ghost Pirates of Vooju Island
Goin' Downtown
Hook
In 80 Tagen um die Welt
J.U.L.I.A. - Among the Stars
Keepsake
Law & Order
Law & Order II
Machinarium
Mata Hari
Memento Mori
Nibiru
Nostradamus
Outlast (+DLC)
Overclocked
Paradise
Penumbra II
Perry Rhodan
P·O·L·L·E·N
Reise zum Zentrum des Mondes
Reprobates
Salammbo
Schizm II
Scratches (DC)
Sherlock Holmes II
Sherlock Holmes III
Sherlock Holmes IV
Sherlock Holmes V
Sinking Island
So Blonde
Still Life (SE)
Still Life II
Sunrise
Syberia
Tell
The Abbey
The Descendant
The Lost Crown
The Lost Files of Sherlock Holmes
The Lost Files of Sherlock Holmes II
The Secrets of Da Vinci
The Westerner
Thorgal
Tony Tough
Tony Tough II
Treasure Island
Und dann gabs keines mehr
Undercover
Universe
Vandell

Adventurecorner
Monkey Island Inside
Tentakelvilla

ca. 1,4 Millionen
Besucher vom
03.02.2002 bis
August 2015
(Counter offline)

© 2002 - 2017
Adventures Unlimited

Kolumne 55
(Zu) lang ist's her
Part XIV
08.10.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Klassiker-Review
(neu aufgelegt)
31.07.2017


Kolumne 54
(Zu) lang ist's her
Part XIII
14.06.2017


'Full Throttle
Remastered'
Review
23.05.2017

ältere Artikel

Geniale PC-
Spiele-Franchises
Unvergessene Spieleserien, die jeder kennen sollte
(bislang 3 Parts)


(Zu) lang ist's her
Retro-Kolumne über Spieleklassiker aller Plattformen
(bislang 14 Parts)


Stiefbruder Rollenspiel
Besonders hervorzuhebende Rollenspiele
(beendet - 2 Parts)


Ungereimtheiten in
Adventure-Perlen
Auch Legenden
machen Fehler
(Bonus: Trivia-Infos)
(bislang 7 Parts)

weitere Kolumnen

ScummVM
Der Kult-Interpreter für LucasArts-Adventures und viele mehr
(Anleitung im FAQ)


DOSBox
Emuliert MS-DOS und alle Adventures, welche dieses voraussetzen
(Anleitung im FAQ)


VMWare
Workstation Player
Virtualisiert u.a. Win98/XP für ältere Adventures
(Anleitung im FAQ)

'Geheimakte 2'
iOS-Version
(3,49€)
Android-Version
(2,99€)
[1,89 GByte]
23.09.2017


'Geheimakte Tunguska'
iOS-Version
kostenlos
(bis 20.04.)
[2,16 GByte]
08.04.2017


'Thimbleweed Park'
Launch Trailer
[Stream]
30.03.2017


'Full Throttle
Remastered'
Pre-Order Teaser
15.03.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Comic by
Paco Vink
(re-upload)
02.03.2017


'Syberia III'
Trailer
[Stream]
09.02.2017


'Thimbleweed Park'
Preview-Version
im Video
[Stream]
07.02.2017

Mittwoch, 28.10.2009
'Tales of Monkey Island : Episode IV' - Termin & neue Impressionen
Im Vorfeld hatte 'Telltale Games' bekannt gegeben, die Spieler monatlich mit einer Adventure-Folge aus 'Tales of Monkey Island' zu versorgen. Leider jedoch schien es diesen Monat etwas eng im Zeitplan zu werden. Der Release von Folge vier wurde bislang nicht terminiert, obwohl der Monat immerhin beinahe an seinem Ende angelangt ist. Aber das ist nun vorbei. Wie die amerikanische Schmiede heute meldet, erscheint die vorletzte Episode des Piratenabenteuers übermorgen. Des Weiteren wurde neues Bildmaterial veröffentlicht, das jedoch selbstredend Spoiler-Charakter besitzt.

Dienstag, 27.10.2009
'Runaway III' erst im November
Was zuerst nur als Gerücht gehandelt wurde, wird nun von offizieller Seite bestätigt: Den Release-Termin von 'Runaway III', der ursprünglich auf diese Tage datiert war, wird man nicht halten können. Andre Hütten, Head of Marketing und PR bei 'Crimson Cow', meint dazu das Folgende:
„Runaway – A Twist of Fate ist das herausragende Adventure geworden, wie wir es uns vorgestellt haben. Durch viele technische Verbesserungen, aber auch durch eine wundervolle Geschichte, ist der dritte Teil der Runaway-Trilogie mit Abstand der Beste geworden. Daher ist es uns sehr wichtig, ein fast fehlerfreies Produkt auf den Markt zu bringen, was uns letztendlich dazu bewogen hat, das Spiel um wenige Wochen zu verschieben. Zwar ist eine Releaseverschiebung immer eine unpopuläre Maßnahme, dennoch ein notwendiger Schritt. Um pünktlich zu erscheinen, hätten wir A Twist of Fate auch mit Releasepatch veröffentlichen können. Nur wäre das diesem herausragenden Produkt nicht gerecht geworden.“
So werden wir also erst Ende des nächsten Monats an Brians und Ginas finalem Abenteuer teilhaben können. Die verlängerte Wartezeit kann man sich aber unter anderem mit der kürzlich frei geschalteten, offiziellen Webseite vertreiben.

'Das Geheimnis des Berghotels' - Aktuelle Screenshots
Im Adventure 'Das Geheimnis des Berghotels' verschlägt es den Spieler in ein vom Schnee eingeschlossenes Domizilin des Jahres 1970. Vertreiber 'Deep Silver' veröffentlicht heute Bilder des Titels, der insgesamt rund 120 Hintergründe beinhalten soll und Euch auf die Spuren eines Mörders bringt. Release ist der 13. November.

Sonntag, 25.10.2009
'Black Mirror II' im Test
Das Adventure 'Black Mirror', das 2004 erschien, war eine Erfahrung, die uns und vielen anderen Spielern seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen ist. Die kürzlich veröffentlichte Fortsetzung möchte nun an eben diesen großen Erfolg anknüpfen. Allerdings wurden dafür nicht mehr der originale Entwickler 'Future Games', sondern die deutsche Schmiede 'Cranberry Production' verpflichtet. Ob die die Arbeit ebenso gut gemacht haben, erfahrt Ihr in unserem aktuellen Review.

'Tales of Monkey Island' - Und noch ein Bekannter ist zurück
In der dritten Episode von 'Tales of Monkey Island' gab's endlich auch ein ersehntes Wiedersehen mit einem alten Bekannten. Der vierte Happen, der kommende Woche erscheinen soll, wird eine weitere Begegnung mit einem Charakter aus den Vorgängern beinhalten. Wer das ist, seht Ihr im Anschluss (Bild #4), in den kürzlich von 'Telltale Games' veröffentlichten Konzeptzeichnungen.

'Runaway III' / 'Machinarium' endlich mit offiziellen Anlaufstellen
Sowohl für 'Runaway III' als auch Daedalics 'Machinarium' findet Ihr ab sofort eine offizielle Webseite in den Weiten des Nets, die Euch nicht nur die Wartezeit verkürzen, sondern auch gehörig auf die Titel einstimmen sollen. 'Runaway III' soll, laut noch unbestätigten Gerüchten, erst nächsten Monat erscheinen, 'Machinarium' steht übermorgen in den Regalen unseres Landes.

Montag, 19.10.2009
'Runaway III' erst im November?
Scheinbar müssen sich 'Runaway'-Fans noch etwas länger gedulden. Statt wie bisher am 28. Oktober wird der dritte Teil eventuell erst nächsten Monat erscheinen. Offiziell ist dies aber noch nicht. In einer Pressemitteilung gab Vertreiber 'Crimson Cow' lediglich bekannt, dass die Lokalisierungsarbeiten ein Ende gefunden haben. Im Rahmen dieser soll rund doppelt so viel Text vertont worden sein als es noch im ersten Teil vonnöten war. In Zahlen bedeutet das, dass 69682 Wörter sprachlich unterlegt wurden. Für die 70 Stunden Netto-Sprachaufnahmen hat man zudem bekannte Sprecher aus Film und Fernsehen verpflichtet. Zu hören sein werden unter anderem die deutschen Stimmen von Udo Schenk oder Patrick Bach, die in 'Der Herr der Ringe' als Grima Schlangenzunge bzw. Samweis Gamdschie zu hören waren. Die beiden Hauptcharaktere Brian und Gina übernahmen zudem erneut Christian Stark und Jennifer Harder-Boettcher. Insgesamt haben 26 Schauspieler die im Spiel vorkommenden 42 Protagonisten sprachlich unterlegt.

'Tales of Monkey Island : Episode III' im Test
Die Halbzeit des insgesamt fünf-teiligen 'Tales of Monkey Island'-Episoden-Adventures ist erreicht und wir haben uns das Stückchen karibische Software für Euch angesehen. Ob der hohe Level gehalten werden kann, erfahrt Ihr in unserem kurzen Test, der ausdrücklich nur für Spieler unter Euch bestimmt ist, die Folge zwei bereits absolviert haben oder die, die spoilerresistent sind.

Donnerstag, 15.10.2009
'Machinarium' - 'Daedalic' vertraut ein zweites Mal
Am 27. Oktober erscheint 'Machinarium', das wir uns bereits etwas genauer ansehen konnten (Preview weiter unten in den News). Vetreiber 'Daedalic Entertainment' gibt heute offiziell bekannt, dass das tschechische Machwerk - wie bereits 'Edna bricht aus' - ohne jewede Kopierschutzmaßnahmen veröffentlicht werden wird.
„Wie im letzten Jahr bei unserem Titel Edna Bricht Aus, haben wir uns bei Machinarium entschieden wieder komplett auf einen technischen Kopierschutz zu verzichten. Wir vertrauen darauf, das dieser Schritt auch zugunsten maximaler Kompatibilität von den Spielern unterstützt wird,“ erklärt Carsten Fichtelmann, Geschäftsführer von 'Daedalic' die Entscheidung.
Des Weiteren wird die Verpackung erneut sehr aufwendig gestaltet werden und allerhand Extras beinhalten. Wie wir bereits berichtet haben, finden sich dann in der Box zusätzlich zum Spiel die Vollversion von 'Samorost II' (der indirekte Vorgänger), der Soundtrack als Audio-CD und ein großformatiges Poster. Im Shot anbei könnt Ihr Euch das bereits vorab einmal anschauen.

Mittwoch, 14.10.2009
'Runaway III' - Neuer Trailer
Ein neuer Trailer zum dritten und wohl letzten Part der 'Runaway'-Serie ist erschienen. Die bewegten Bilder stimmen gekonnt auf das Adventure ein und zeigen unter anderem einiges an bisher unveröffentlichtem Bildmaterial. Einen Stream des Trailers findet Ihr auf der offiziellen Webseite, wenn Ihr dem unten stehenden Link kurzerhand folgt.

'Ghost Pirates of Vooju Island' kommt früher
Wer sich auf 'Ghost Pirates of Vooju Island' freut, für den gibt´s nun eine sehr gute Neuigkeit: Ursprünglich sollte das neue 'Autumn Moon'-Adventure erst im Frühjahr 2010 erscheinen. Vollkommen überraschend wurde dieser Termin nun deutlich vorverlegt. Bereits nächsten Monat soll man den Titel von Bill Tiller käuflich erwerben können. Um sich die Wartezeit zu verkürzen, wurde nun außerdem die offizielle Webseite freigeschaltet.

Sonntag, 11.10.2009
'Machinarium' angespielt
Wir konnten, anhand einer Preview-Version, bereits jetzt einen umfangreichen Blick auf ‚Machinarium‘ werfen, das von den ‚Edna bricht aus‘ und ‚The Whispered World‘-Schöpfer ‚Daedalic Entertainment‘ veröffentlicht werden wird. Entwickelt hat den Titel das tschechische Team von ‚Armanita Design‘, die bereits mit Flash-Browser-Spielchen wie ‚Samorost‘ und ‚Samorost II‘ viele Blicke auf sich zogen. Und Browser ist hier auch gleich das Stichwort. Obwohl ‚Machinarium‘ nicht in einem Browser abläuft, ist es dennoch in einer reinen Flash-Umgebung spielbar. Die rechte Maustaste ist aufgrund dessen für das Adventure selbst gleich nicht zu gebrauchen, da die für stets für die Flash-Engine belegt wird.

Flash-Spiel? Das klingt im Zusammenhang mit einem kommerziellen Titel nicht direkt qualitativ, doch weit gefehlt. ‚Machinarium‘ kann einfach nur gefallen. Die Hintergründe sehen wirklich bildschön aus, was auch ein bereits eingeheimster Preis zusätzlich unterstreicht. Doch worum geht es eigentlich? Ganz klar ist das zu Beginn nämlich noch nicht. Ohne jedwede Vorgeschichte landet ein namenloser kleiner Roboter direkt auf dem Schrottplatz einer Maschinenwelt. Warum ihn jemand entsorgt hat, ist nicht klar. Denn funktionieren tut er immerhin noch. Zumindest nachdem man seine Einzelteile wieder aufgesammelt hat. Und hier offenbaren sich bereits zwei Dinge, die etwas anders als in herkömmlichen Titeln gelöst werden. Der kleine Metallhaufen kann nämlich nur Dinge erreichen oder benutzen, die unmittelbar in seiner Nähe sind. Dazu kann er sich auch jederzeit strecken, um höher gelegene Utensilien zu erreichen. Ist ein Objekt nicht in seiner Nähe, muss er erst in dessen Nähe tappen, um die Hotspots wahrzunehmen. Neuerung zwei ist der vollständige Verzicht auf gesprochenes und gelesenes Wort. Sämtliche Kommunikation, sei es nun mit anderen Robotern und eben dem Spieler, werden ausschließlich mit kleinen Sprechblasen und den darin befindlichen, sehr aussagekräftig animierten Karikaturen gelöst. Will man eine Aktion auslösen, die der Blechkamerad nicht gutheißt, schüttelt er schlicht mit dem Kopf. Im Spiel ist das richtig gut umgesetzt, intuitiv und (beinahe) mal was ganz Neues. 'The Book of Unwritten Tales'-Rätsler erinnern sich an "Das Vieh", wo ein ähnliches, wortloses Prinzip galt. Obendrein machte uns die Vorschau-Tour durch die rein mechanische Welt sehr großen Spaß. Untermalt wird dies mit angenehmen und abwechslungsreichen Melodien von Komponist Tomáš „Floex“ Dvořák.

Weiß der Spieler mal nicht weiter, kann außerdem jederzeit auf eine eingebaute Komplettlösung zurückgegriffen werden. Anscheinend um sicherzustellen, dass man die nicht alle fünf Sekunden aktiviert, muss vor der Lösungshilfe ein kleines Spiel in Sidescroll-Shooter-Manier erfolgreich gemeistert werden. Mit auf und ab weicht man Hindernissen aus oder schießt garstige Gesellen kurzerhand ab. Nach rund 30 Sekunden ist der Parcours im Schnitt gelöst und offenbart dann die vollständige Lösung des betreffenden Raumes als Mini-Comic. Eine nette Idee, wie wir finden, zumal man bei einer eingebauten Lösung, die mit nur einem Klick aufgerufen werden kann, sicherlich deutlich öfter auf diese zurückgreift. Das kleine Minispiel verhindert dies bereits im Keim und man erfragt die Lösung gefühlt seltener und dann eben auch nur dann, wenn man wirklich nicht mehr weiter weiß.

Unser Vorab-Fazit: Die ersten Screenshots sahen zwar super aus, doch wir standen ‚Machinarium‘ dennoch etwas kritisch gegenüber. Aber die von uns angespielte Version ließ unsere Zweifel hinter sich. Und da die bereits einen im Grunde fertigen Eindruck auf uns machte, kommen wir zu einem eindeutigen vorläufigen Schluss: ‚Machinarium‘ ist anders und genau das ist der Reiz! Wir freuen uns sehr drauf!

Samstag, 10.10.2009
'Machinarium' - Deutscher Trailer mit neuen Spielszenen
'Machinarium' wird neue Wege im Adventure-Genre einschlagen. Denn hier steht das Lösen von Rätseln im direkten Mittelpunkt. Gespräche laufen nur rudimentär in Sprechblasen ab, Sprachausgabe oder Untertitel gibt es nicht. Ob sich das gegen die Konkurrenz behaupten kann, könnt Ihr spätestens ab dem 27. Oktober selbst austesten. Denn dann kommt das Adventure für den PC und den Mac in die Läden. Bis dahin wartet ein neuer Trailer auf Euch, der bislang noch nicht gezeigtes Bildmaterial enthält. Die im Hintergrund laufende Musik entstammt übrigens dem Soundtrack, der in der Verkaufsfassung zusätzlich beiligen wird. Das Filmchen findet Ihr entweder auf 'YouTube' oder direkt auf der offiziellen Webseite.

'Runaway III' - Neue Screenshots
Der deutsche Vertreiber 'Crimson Cow' gab kürzlich neue Screenshots für die wartende 'Runaway III'-Fangemeinde heraus. Ganze sieben Shots gesellen sich unter dieser News und warten nur auf interessierte Betrachter. Zu sehen ist hauptsächlich Brians Part des Abenteuers, den man in diversen Rückblenden steuern können soll. Release ist der 28. Oktober.

'Black Mirror II' zum Anspielen
Vor kurzem ist die Fortsetzung des preisgekrönten Adventures 'Black Mirror' im Handel erschienen und kann nun auch mit einer kleinen Probierversion angespielt werden. Wer sind selbst gerade noch dabei, das Abenteuerspiel auf Herz und Nieren zu testen. Da unser Vorab-Fazit aber bereits ausgesprochen gut ausfällt, können wir zumindest den Download der deutschen Demoversion wärmstens empfehlen, um sich schlicht selbst ein Bild machen zu können.

Dienstag, 06.10.2009
'Gray Matter' - Englische Sprachaufnahmen abgeschlossen
Um 'Gray Matter' ist es ziemlich still geworden. Zu dem von Jane Jensen entwickelten Spiel wurden nun die englischen Sprachaufnahmen in Großbritanien abgeschlossen. Warum das wichtig ist? Weil besagte Adventure-Ikone selbst zugegen war und die Regietätigkeit unterstützte. Als Redner konnten Schauspieler wie Philippa Alexander, Steven Pacey oder britische Bekanntheiten wie Adrienne Poster, Rupert Degas und Sacha Dahwan verpflichtet werden. In wie weit das für den deutschen Markt relevant ist, muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Zu den deutschen Sprachaufnahmen will sich 'dtp Entertainment' demnächst näher äußern. Das fertige Spiel soll im März 2010 erscheinen.

'Dracula' - Trilogie kommt diesen Monat
Vertreiber 'Peter Games' veröffentlicht am 16. Oktober ein Pack, das sämtliche Adventures der 'Dracula'-Reihe beinhalten wird. Die Trilogie enthält also 'Dracula Resurrection', 'Dracula II: Die letzte Zufluchtsstätte' und 'Dracula III: Der Pfad des Drachen'. Preislich wurde bislang nichts bekannt gegeben. Ein Packshot findet Ihr im Anhang dieser Newsmeldung.

Montag, 05.10.2009
'Sherlock Holmes V' - Review
Im Volksmund heißt es: "Lieber spät als niemals". So könnte man auch unser Review zur vierten Fortsetzung von Frogsters 'Sherlock Holmes' bezeichnen, mit dem wir dieses Mal wirklich spät dran sind. Dennoch wünschen wir Euch Viel Spaß beim Lesen und hoffen, dass Ihr uns die Verzögerung nachseht.

'Das Vermächtnis II' - Weiteres Bildmaterial
Entwickler 'City Interactive' veröffentlicht neue Impressionen zu 'Das Vermächtnis - Der Baum des Lebens'. Gezeigt werden dieses Mal einige Locations in Bretagne, wohin es die Haupt-Akteurin, die abenteuerlustige Archäologin Sylvie Leroux, unter anderem verschlagen wird. Release des Titels des Titels ist uns noch nicht exakt bekannt, soll aber noch diesen Monat sein.

'Machinarium' - Demoversion
Kürzlich erschien eine deutsche Demoversion des kommenden Adventures von 'Machinarium', das von 'Amanita Design' entwickelt und von 'Daedalic Entertainment' vertrieben werden wird. Die gerade einmal 35 MByte kleine Testversion bietet, wie auch die spätere Verkaufsfassung keinerlei Sprachausgabe. Stattdessen wird die Kommunikation mithilfe von Sprechblasen gelöst. Ob sich das bewährt, könnt Ihr nach dem Download einfach selbst herausfinden. 'Machinarium' erscheint am 27. Oktober.

'Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel II' zum Antesten
Eine komplett deutsche Demoversion wartet auf Fans von 'Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel'. Das Adventure von den 'Kheops Studios' hat sich ganz den Büchern von Jules Verne gewidmet und wird bereits am 16. Oktober fortgesetzt werden. Darin schlüpft Ihr erneut in die Rolle der jungen Mina, die einmal mehr auf der Insel strandet. Wie das genau ausschaut, seht Ihr in der deutschen Demoversion.

'Jack Keane' bald in Gold
Bereits in wenigen Tagen, am 09. dieses Monats, wird das preisgekrönte Adventure 'Jack Keane' mit einer weiteren Fassung beehrt. Die 'Jack Keane - Gold Edition' beinhaltet zwar das Hauptprogramm ohne Veränderungen, soll dafür jedoch mit allerhand Bonusmaterial punkten, das bislang noch nicht veröffentlicht wurde. Preis des Pakets: 14,99€.