Kolumnen
Off Topic
Blog
Downloads
FAQ

Day of the Tentacle RM
Grim Fandango RM
Full Throttle RM
Indiana Jones III
Indiana Jones IV
Indiana Jones V
Indiana Jones VI
Loom
Maniac Mansion
Monkey Island
Monkey Island SE
Monkey Island II SE
Monkey Island III
Monkey Island IV
Sam & Max Hit the Road
The Dig
Zak McKracken and the Alien Mindbenders

Baphomets Fluch DC
Baphomets Fluch II
Baphomets Fluch III
Baphomets Fluch IV
Baphomets Fluch V
Beneath a Steel Sky
In Cold Blood
Lure of the Temptress

Floyd
Simon the Sorcerer
Simon the Sorcerer II
Simon the Sorcerer III
Simon the Sorcerer IV
Simon the Sorcerer V

Cruise for a Corpse
Future Wars
Operation Stealth

Blade Runner
The Legend of Kyrandia
The Legend of Kyrandia II
The Legend of Kyrandia III

Kings Quest
Kings Quest II
Kings Quest III
Kings Quest IV
Kings Quest V
Kings Quest VI
Kings Quest VII
Kings Quest VIII
Larry
Larry II
Larry III
Larry IV
Larry V
Larry VI
Larry VII
Phantasmagoria II
Space Quest III
Space Quest IV
Space Quest V
Space Quest VI

Discworld
Discworld II
Discworld Noir

Myst
Myst II
Myst III
Myst IV
Myst V

Dreamfall
Dreamfall Chapters
The Longest Journey

Batman - The Telltale Series
Bone Gold
Sam & Max: Season I
Sam & Max: Season II
Tales from the Borderlands
Tales of Monkey Island
Wallace & Gromit

1½ Ritter
A New Beginning
Edna bricht aus
Silence
The Whispered World

Ankh
Ankh II
Ankh III
Black Sails
Jack Keane (JE)

Geheimakte Tunguska
Geheimakte 2
Lost Horizon

Runaway (SE)
Runaway II
Runaway III

A Vampyre Story
Black Mirror
Black Mirror II
Erben der Erde
Everybody's Gone to the Rapture
Firewatch
Flight of the Amazon Queen
Life is Strange
Murdered: Soul Suspect
Oxenfree
Soma
The Book of Unwritten Tales
The Moment of Silence (SE)
Thimbleweed Park
What Remains of Edith Finch

15 Days
3 Skulls of the Toltecs
Alida
Alien Incident
Alter Ego
Amenophis
Atlantis Evolution
Atlantis V
Aura
Barrow Hill
Belief & Betrayal
Ceville
Clever & Smart
Criminal Intent
Dark Fall II
Darkness Within
Das Eulemberg Experiment
Das Geheimnis der Druiden SE
Das Geheimnis der vergessenen Höhle
Die Kunst des Mordens
Die Kunst des Mordens II
Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel
Dracula III
Dreamweb
Egypt III
Evany
Everlight
eXperience112
Fahrenheit
Flies
Ghost Pirates of Vooju Island
Goin' Downtown
Hook
In 80 Tagen um die Welt
J.U.L.I.A. - Among the Stars
Keepsake
Law & Order
Law & Order II
Machinarium
Mata Hari
Memento Mori
Nibiru
Nostradamus
Outlast (+DLC)
Overclocked
Paradise
Penumbra II
Perry Rhodan
P·O·L·L·E·N
Reise zum Zentrum des Mondes
Reprobates
Salammbo
Schizm II
Scratches (DC)
Sherlock Holmes II
Sherlock Holmes III
Sherlock Holmes IV
Sherlock Holmes V
Sinking Island
So Blonde
Still Life (SE)
Still Life II
Sunrise
Syberia
Tell
The Abbey
The Descendant
The Lost Crown
The Lost Files of Sherlock Holmes
The Lost Files of Sherlock Holmes II
The Secrets of Da Vinci
The Westerner
Thorgal
Tony Tough
Tony Tough II
Treasure Island
Und dann gabs keines mehr
Undercover
Universe
Vandell

Adventurecorner
Monkey Island Inside
Tentakelvilla

ca. 1,4 Millionen
Besucher vom
03.02.2002 bis
August 2015
(Counter offline)

© 2002 - 2017
Adventures Unlimited

Kolumne 55
(Zu) lang ist's her
Part XIV
08.10.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Klassiker-Review
(neu aufgelegt)
31.07.2017


Kolumne 54
(Zu) lang ist's her
Part XIII
14.06.2017


'Full Throttle
Remastered'
Review
23.05.2017

ältere Artikel

Geniale PC-
Spiele-Franchises
Unvergessene Spieleserien, die jeder kennen sollte
(bislang 3 Parts)


(Zu) lang ist's her
Retro-Kolumne über Spieleklassiker aller Plattformen
(bislang 14 Parts)


Stiefbruder Rollenspiel
Besonders hervorzuhebende Rollenspiele
(beendet - 2 Parts)


Die besten 25
Adventures aller Zeiten
Rein subjektiv die für uns besten 25 Abenteuerspiele
(beendet - 5 Parts)

weitere Kolumnen

ScummVM
Der Kult-Interpreter für LucasArts-Adventures und viele mehr
(Anleitung im FAQ)


DOSBox
Emuliert MS-DOS und alle Adventures, welche dieses voraussetzen
(Anleitung im FAQ)


VMWare
Workstation Player
Virtualisiert u.a. Win98/XP für ältere Adventures
(Anleitung im FAQ)

'Geheimakte 2'
iOS-Version
(3,49€)
Android-Version
(2,99€)
[1,89 GByte]
23.09.2017


'Geheimakte Tunguska'
iOS-Version
kostenlos
(bis 20.04.)
[2,16 GByte]
08.04.2017


'Thimbleweed Park'
Launch Trailer
[Stream]
30.03.2017


'Full Throttle
Remastered'
Pre-Order Teaser
15.03.2017


'The Secret of
Monkey Island'
Comic by
Paco Vink
(re-upload)
02.03.2017


'Syberia III'
Trailer
[Stream]
09.02.2017


'Thimbleweed Park'
Preview-Version
im Video
[Stream]
07.02.2017

Donnerstag, 26.01.2017
'Silence: The Whispered World II' im Test
Nachdem wir uns nun einige Wochen ausschließlich mit Klassikern beschäftigt haben, dürfen wir natürlich die Ableger der Gegenwart nicht vergessen. Einer davon ist 'Silence' - der Nachfolger von 'The Whispered World' aus dem Jahre 2009. Damals hatte uns der Titel grafisch so sehr gefallen, dass dessen Review auf unseren Seiten damit sogar das erste überhaupt gewesen war, bei dem wir unsere Galerie verwendeten. Außerdem empfanden wir die Geschichte als sehr interessant, da sie zum Nachdenken anregte.

Der zweite Teil sieht grafisch ebenfalls äußerst hochwertig aus und erzählt nun die Geschichte des Vorgängers weiter. Ob das in unseren Augen geglückt ist, erfahrt Ihr in unserem aktuellen Review zu 'Silence: The Whispered World II'.

Mittwoch, 25.01.2017
'Thaumistry: In Charm's Way' - Ein Text-Adventure von Bob Bates
Mehr Retro geht nicht: Der renomierte Entwickler Bob Bates, der sich für Klassiker wie 'Timequest' oder 'Eric the Unready' verantwortlich zeigte, möchte gern durch etwas monetäre Hilfe seine Zeiten bei 'Legend Entertainment' und 'Infocom' wieder aufleben lassen und ein waschechtes Text-Adventure entwickeln. Das soll vom jungen Eric handeln, der einer mysteriösen magischen Truppe angehört, die für allerlei Zufälligkeiten verantwortlich sind. Hat einmal früh der Wecker nicht geklingelt, obwohl man ihn souverän am Vorabend stellte oder ist plötzlich der Akku der Videokamera mitten in der Aufnahme leer, obwohl man ihn doch voll geladen hatte. Wenn ja, dann waren es eben jene Magier.

Das Text-Adventure soll allerdings nicht alleinig durch Herrn Bates entwickelt werden. Unter anderem sind auch der ehemalige Power-Play-Redakteur Michael Hengst sowie der prädestinierte Computerspiel-Komponist Chris Hülsbeck dabei. Letzter wird allerdings erst ab einer Mindestsumme von 70.000 US-Dollar tätig werden und den Titel-Song komponieren - bei 100.000 US-Dollar gibt's gar einen kompletten Soundtrack samt digitalem Album. Diese Strech-Goals stehen damit weit über den grundlegend geforderten 25.000 US-Dollar, bei denen das Text-Adventure bereits erfolgreich gebackt sein wird. Erscheinen soll es übrigens für PC-, Mac- und Linux-Systeme.

Ob man das Text-Adventure nun untersützen mag oder nicht - man sollte sich definitiv das Backer-Video auf 'Kickstarter.com' nicht entgehen lassen, bei dem andere Spiele-Größen wie Leisure-Suit-Larry-Erfinder Al Lowe oder Double-Fine-Chef Tim Schafer einen humoristischen Kurzauftritt haben. Sofern erfolgreich soll 'Thaumistry: In Charm's Way' im Juli diesen Jahres ausschließlich als Digital-Download erscheinen. Im Moment sind noch 27 Tage Zeit und bereits rund die Hälfte der gewünschen Summe zusammen.

Samstag, 21.01.2017
'Thimbleweed Park' - Triff Ron Gilbert und Co.: Locations bekannt
Und noch eine Neuigkeit zu 'Thimbleweed Park': Wie im offiziellen Blog nun verkündet wurde, sind die exakten Orte für die einzelnen User-Treffen gefunden, bei dem Ihr die Gelegenheit habt, Ron Gilbert und Company live zu treffen und natürlich das Adventure zu sehen.
  • München
    Sonntag, 29. Januar 2017, 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Stragula, Bergmannstrasse 66, 80339 München
  • Berlin
    Samstag, 04. Februar 2017, 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
    Games Academy, Rungestraße 20, 10179 Berlin
  • London
    Donnerstag, 09. Februar 2017, 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
    Zigfrid von Underbelly, 11 Hoxton Square, London N1 6NU
Zur Münchner Location, zu der ebenfalls Boris Schneider-Johne zugegen sein wird, welcher sich unentgeltlich an die Übersetzung des Adventures in unsere Landessprache setzte, geben die Veranstalter allerdings zu bedenken, dass dort maximal 80 Personen einen Platz finden, angemeldet sind jedoch jetzt schon über 140.

Ansonsten sollten sich Fans Ende Februar/Anfang März im Kalender rot markieren. Denn dann wird 'Thimbleweed Park' aller Vorraussicht nach zu haben sein. Davon abgesehen ist unserer Meinung nach die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass bei den User-Treffen ein exaktes Release-Datum bekanntgegeben werden wird.

Freitag, 20.01.2017
'Thimbleweed Park' - Charakter-Trailer #3: Der schräge Clown Ransome
Nachdem wir vorgestern darüber berichteten, dass Ihr demnächst unter anderem Ron Gilbert, Gary Winnick und Boris Schneider-Johne persönlich treffen könnt, gibt's heute einen weiteren Trailer, der sich diesmal dem schrägen Clown Ransome widmet. Er wird einer der fünf spielbaren Charaktere in 'Thimbleweed Park' sein.

Nach Agent Ray und Dolores ist mit diesem kurzen Trailer also bereits die dritte Hauptfigur näher beleuchtet. Wer die letzten beiden Filmchen verpasst hat, für den haben wir die noch einmal unten im Anschluss verlinkt. Es ist anzunehmen, dass in den kommenden Wochen auch die letzten beiden Charaktere ein entsprechendes Werbefilmchen bekommen werden.

Noch immer hat 'Thimbleweed Park' keinen exakten Release-Termin. Der wurde bislang ausschließlich auf Ende Februar/Anfang März 2017 eingegrenzt. Dann wird das Retro-Adventure allerdings unter anderem mit Windows, Mac, Linux, iOS oder Android für so ziemlich alle gängigen Systeme zu haben sein.

Mittwoch, 18.01.2017
'Thimbleweed Park' - Triff Ron Gilbert und Co.
Das auf Retro getrimmte Adventure 'Thimbleweed Park' wird bald zu haben sein. Entwickelt von Ron Gilbert und Gary Winnick sind hier gleich zwei alte 'LucasArts'-Urgesteine am Werke. Wer die gern mal live treffen möchte, dem bieten sich demnächst gleich mehrere Gelegenheiten. Im offiziellen Blog zum Adventure wurden drei Locations bekanntgegeben, von denen alleine zwei in Deutschland sein werden:
  • München, am 29. Januar - 19:00 Uhr
  • Berlin, am 04. Februar - 18:00 Uhr
  • London, am 09. Februar - 19:00 Uhr
Wer sich dafür interessiert, der kann sich kostenfrei per 'Facebook' oder 'Google Docs' anmelden - Link im Anschluss. Ein exakter Ort ist im Rahmen der Ankündigung allerdings noch nicht verraten worden, wie auch die Möglichkeit, andere Mitstreiter - wie Boris Schneider-Johne, welcher kostenfrei die deutsche Übersetzung macht - zu treffen. Allerdings hat Herr Schneider-Johne bereits getweetet, zumindest in München anwesend zu sein. 'Thimbleweed Park' hat noch keinen festen Release-Termin, soll aller Voraussicht nach allerdings Ende Februar bzw. Anfang März 2017 erscheinen.

Donnerstag, 12.01.2017
Altes Review neu aufgelegt: 'Flight of the Amazon Queen'
Und einen weiteren Kandidaten haben wir uns im Nachhinein noch einmal angeschaut und das viel zu kurze Klassiker-Review ordentlich aufgebohrt. 'Flight of the Amazon Queen' ist allerdings ein besonderer Titel. Besonders deswegen, weil er die Adventure-Gemeinde schon immer in zwei Lager spaltete. Die Einen liebten Joe Kings Reise in den südamerikanischen Regenwald, die Anderen konnten nichts damit anfangen. Genau genommen ist diese Lagerspaltung hier gar System-spezifisch gewesen. Während am Amiga der Titel durch die Bank hoch gelobt und gar als Gegenpol zu 'LucasArts' gehandelt wurde, blieb der PC-Variante dieser Erfolg leider verwehrt. Grund war sicherlich die unfassbar schlechte deutsche Vertonung. Sie ist so schlecht, dass man es kaum glauben kann, wenn man es nicht mit eigenen Ohren gehört hat. Wie das so durch irgend eine Qualitätskontrolle kommen konnte, entzieht sich jedem logischen Verständnis. Dabei war mit 'Factor 5' eigentlich ein damals ziemlich nobles deutsches Team für die Lokalisierung verantwortlich.

Aber abgesehen davon ist es ein wirklich tolles Adventure, das glatt als 'LucasArts'-Ableger hätte durchgehen können. Was den Titel in unseren Augen so groß machte, das erfahrt Ihr in unserem neu aufgelegten Klassiker-Review zu 'Flight of the Amazon Queen'.

Dienstag, 10.01.2017
'Adventures Unlimited.de' - Neue Rubriken Incoming!
Da sich im Laufe der Jahre die letzte Rubrik "Mehr Adventures" zunehmend mit neuen Titeln füllte und die Highlights daraus ein wenig untergingen, haben wir uns entschlossen, diese deutlich zu entschlacken. Dies schwebte uns schon einige Zeit vor und nun setzen wir das Ganze direkt in die Tat um - was sich in gleich drei neuen Rubriken niederschlägt:
  • Weitere Highlights
    Vor der Rubrik "Mehr Adventures" werden nun in der neuen Rubrik "Weitere Highlights" ein paar der in "Mehr Adventures" genannten Titel gesondert aufgelistet, um sozusagen die "Spreu vom Weizen" zu trennen. Natürlich ist diese Liste hoch subjektiv an unser Empfinden angelehnt, aber es geht ja bei 'Adventures Unlimited.de' darum, was wir Euch empfehlen möchten.
  • Funcom
    Nachdem The-Longest-Journey-Serienschöpfer Ragnar Tørnquist die Firma 'Funcom' verließ, sollte es einige Jahre dauern, bis er seine Geschichte nach 'Dreamfall' mit 'Dreamfall Chapters' zu Ende erzählen durfte. Um diese tolle Serie ein wenig hervorzuheben, findet sich auf unserem Portal ab sofort eine eigene Rubrik dieser Firma. Natürlich sind wir uns im Klaren darüber, dass der dritte Ableger nicht mehr unter dieser Flagge erschien, aber wir wollen das Abenteuer keinesfalls in verschiedenen Rubriken auf 'Adventures Unlimited.de' unterbringen. Hier geht Sinnhaftigkeit vor Logik.
  • Pendulo Studios
    Die 'Runaway'-Serie zählt zu unseren großen Lieblingen der zweiten Adventure-Ära (nach dem Millenium). Von daher verdienen sich die Macher definitiv eine eigene Rubrik auf unseren Seiten. Natürlich haben die Mannen noch weitere Adventures hervorgebracht und wir schauen auch mal, die noch im Nachhinein zu testen. Das wird zwar nicht zeitnah geschehen, aber irgendwann auf jeden Fall.
Dies sind jedoch noch nicht alle neuen Rubriken, die uns im Kopf herumschwirren. In Zukunft wird es nämlich noch einige mehr geben, die wir aber erst enthüllen werden, wenn wir dort auch den entsprechenden Content - in Form von Reviews - liefern können.

Montag, 09.01.2017
'Dreamfall Chapters' - Enhanced Special Edition + Deutsche Sprachausgabe für die letzten beiden Episoden im Anmarsch
Nachdem 'Dreamfall Chapters' bereits Mitte des letzten Jahres mit einer deutlichen Verzögerung fertiggestellt wurde, warten Fans der deutschen Sprachausgabe noch immer darauf, eben diese in den letzten beiden Episoden zu bekommen.

Doch das Warten soll bald ein Ende haben. Wie 'Red Thread Games' über 'Kickstarter.com' bekannt gegeben hat, werden bis Ende März 2017 drei größere Updates erscheinen. Update Numero Uno bringt dabei die lang ersehnte deutsche Sprachausgabe für Episode IV und Episode V; Update zwei Ingame-Belohnungen und mit dem dritten und letzten Update wird 'Dreamfall Chapters' noch einmal komplett überarbeitet: Bessere Charaktermodelle, Animationen, Beleuchtung, Shadereffekte und ein erweiterterter Soundtrack sollen dabei das Adventure derart nachhaltig verbessern, dass es den Untertitel "Enhanced Special Edition" verpasst bekommt. Diese wird dann auch gleich genutzt, um die Konsolen XBox One und PlayStation 4 am 24. März 2017 endlich ebenfalls mit dem Titel zu versorgen.

Die Download- und die Retail-Fassung wird jeweils zum Preis von 29,99€ den Besitzer wechseln. Backer der PC-Variante bekommen alle drei Updates hingegen kostenlos. Des Weiteren werden die physischen Belohnungen an die einzelnen Unterstützer ebenfalls nach Relese der Konsolen-Fassungen verteilt.

Samstag, 07.01.2017
Indiegogo-Kampagne: 'Watch Over Christmas'
Die kleine Schmiede 'Liberal Points' liebt Adventurespiele und informierte uns darüber, dass man mittlerweile an einem eigenen Ableger für das Genre werkelt. Allerdings kann man mit reiner Leidenschaft ein solches Projekt natürlich nicht stemmen, weshalb die Mannen um ein wenig Mithilfe durch die Community bitten. Obwohl Weihnachten nun schon hinter uns liegt, spult 'Watch Over Christmas' die Zeit für uns zurück und versetzt den Spieler in die Rolle eines kleinen Jungen, der dieses wichtige Fest retten muss.

Wer sich gern ein Bild des Adventures machen möchte, für den steht online eine Demoversion bereit, die direkt im Webbrowser gespielt werden kann. Außerdem können Besitzer von Android- und Windows-Phones direkt mit ihrem mobilen Begleiter loslegen. Den Link findet Ihr im Anschluss. Wer sich danach berufen sieht, den Entwicklern finanziell ein wenig unter die Arme zu greifen, der kann dies durch Unterstützung der Indiegogo-Kampagne tun. Sollte alles gut verlaufen, wird das Adventure Weihnachten 2017 zu haben sein.

Dienstag, 03.01.2017
'Adventures Unlimited.de' - Update auf Version 2.2
Neues Jahr, neues Glück und eine kleine Layoutanpassung unserer Webseite. Aufgrund der stärkeren Verbreitung von Breitbildmonitoren haben wir uns dazu entschlossen, unser Design diesbezüglich ein wenig anzupassen. Betrachtete man nämlich vorher unser Portal mit einem maximal skallierten Fenster oder im Vollbild, war das Lesen dort durch die großen, weißen und ungenutzten Flächen links und rechts nicht zwingend perfekt gelöst, ließ gern die Augen unfreiwillig schnell ermüden und vor allem bei überlangen Kolumnen wirkten die späteren Zeilen gar ein wenig verloren in der riesigen Weißfläche. Von daher haben wir uns entschlossen, eben jene Weißbereiche ein wenig abzudunkeln, was gleichzeitig den Inhalt der Webseite ein wenig stärker fokusiert und eine deutlichere Struktur bringt. Auf die Darstellung mit mobilen Telefonen hat diese Änderung übrigens keinerlei Einfluss und dürfte dort gar nicht wahrgenommen werden - Tablets hingegen profitieren gleichermaßen (je nach Modell) vom "weniger Weiß" wie die Breitbildmonitore.

Des Weiteren ist die Blog-Rubrik aus der rechten Frame-Leiste entfernt worden. Da wir ohnehin nur sehr selten dieses Format nutzen, halten wir es für wenig hilfreich, die wenigen Artikel gesondert in der rechten Leiste hervorzuheben. Wir möchten den Blog zwar nicht vollkommen einstellen, allerdings planen wir, den in Zukunft anders aufzubauen. Wer sich für die Artikel interessiert, der findet Sie jedoch nach wie vor in der Rubrik "Blog" unter "Specials" links.

Und zu guter Letzt gibt's am Ende des News-Bereichs einen Button, der Euch direkt ins News-Archiv entführt. Diese kleine Komfortfunktion bietet einen schnelleren Zugriff auf das Archiv, falls Ihr länger nicht mehr bei uns zu Besuch wart und gern ältere News lesen möchtet, die mittlerweile von der Startseite verschwunden sind. Sicherlich keine Must-Have-Funktionalität, aber wenn wir den Komfort damit ein wenig steigern können, nehmen wir diese Anpassung natürlich gern gleich noch mit.

Wir hoffen Ihr könnt Euch mit dem Update anfreunden. Aber nun genug geschrieben: Habt noch viel Spaß auf 'Adventures Unlimited.de'!

Montag, 02.01.2017
Fan-Adventure: 'Indiana Jones IV Special Edition' - Anspieldemo
Es war recht ruhig um das ambitionierte Fan-Projekt geworden, bei welchem sich die kleine Fan-Schmiede 'Went2Play' damit beschäftigt, das vierte Indiana-Jones-Abenteuer, bei dem es den Fedora-Träger ins sagenumwobene Atlantis verschlägt, mit einer "Special Edition" grafisch fit für die Gegenwart zu machen. Bereits im November ist eine erste spielbare Demoversion erschienen, die zeigt, wohin die Reise gehen soll: Überarbeitete Grafiken in HD, filmische Zwischensequenzen und eine komplett neue Vertonung. Ob das Fan-Adventure überhaupt erscheinen darf, ist nach unserem Kenntnisstand allerdings noch nicht geklärt.

Folgt einfach dem unten stehenden Download-Link, bei dem Ihr sogar zwei verschiedene Testfassungen findet. Mit der "Stones Demo" dürft Ihr anhand kryptischer Hinweise die drei Steinscheiben entsprechend drehen. Die Demo selbst findet Ihr auf der rechten Seite für Windows. Eine Mac-Fassung soll noch nachgereicht werden.

Sonntag, 01.01.2017
Frohes Neues Jahr!
Wir wünschen Euch allen von Herzen ein Frohes Neues Jahr 2017! Das Vorjahr war letztlich, wie jedes davor, eine ziemlich subjektive Angelegenheit: Für den Einen war es ein prima Jahr, für den Anderen weniger. Zumindest was unsere Webseite angeht, hatten wir wohlmöglich eines der besten Jahre seit dem Wiederaufleben 2014. Vor allem mit den nachträglichen Überarbeitungen alter Klassiker-Reviews sind wir ziemlich gut vorangekommen und es machte schlichtweg einen Heidenspaß. Wir freuen uns schon sehr darauf, dies auch 2017 weiterzuführen und nähern uns mit guten Schritten dann wohl auch dem Ende dieser Phase in den kommenden zwölf Monaten.

Aber das soll natürlich nicht alles sein, was auf Euch - unsere treuen Leser - zukommt. Aktuelle Titel werden so allmählich zurück in den Fokus unserer Seite rücken. Denn 'Adventures Unlimited.de' soll selbstredend nicht nur ein Nachschlagewerk für die Klassiker sein, sondern eben auch für (spielenswerte) aktuelle Abenteuerspiele. Zudem setzen wir unsere Kolumnen-Serien fort und uns schwirren genügend Pläne für allerhand weitere Artikel durch den Kopf. Des Weiteren sind wir immer für Vorschläge von Eurer Seite offen. Lob, Kritik und Anregungen sind daher jederzeit sehr gern gesehen. Schreibt uns einfach an, wenn Ihr denkt, etwas loswerden zu müssen!

Das Jahr 2016 war in unseren Augen im Bereich der Adventures allerdings ein wenig mau. Echte Top-Titel, deren Release man förmlich herbeisehnte, gab es leider nicht - zumindest wenn man uns fragt. Highlights waren aber dennoch zweifelsohne 'Day of the Tentacle Remastered', 'Oxenfree', 'Firewatch', das endlich für PC erschienene 'Everybody's Gone To The Rapture' sowie die kürzlich veröffentlichten Titel 'The Little Acre' und 'Silence'. Auch 'Telltale Games' konnte endlich mal wieder bei uns so richtig mit 'Batman' und vor allem 'The Walking Dead: Season 03' punkten. Mittlerweile zeigte deren Konzept der "interaktiven Filme" nämlich ein klein wenig Abnutzungserscheinungen.

Einige Spiele konnten uns zudem so richtig beeindrucken und schwirrten noch lange dem Durchspielen durch unser Gedächtnis. Die unfassbar realistische, sentimentale Reise in 'Firewatch' zog uns absolut in ihren Bann. Abseits des Adventure-Marktes konnte uns erst kürzlich 'The Last Guardian' auf der PlayStation 4 wahnsinnig beeindrucken und vor allem am Ende saßen wir wie gelähmt vor dem Bildschirm. Das Gesehene mussten wir tatsächlich erst einmal sacken lassen. So schnell werden wir das jedenfalls nicht vergessen können. Dabei besitzen wir die Konsole selbst gar nicht. Auch 'Inside' von 'Playdead' mag kein Adventure sein, beschäftigte uns jedoch noch lange. Die letzte Episode von 'Dreamfall Chapters' finalisierte endlich die jahrelange Reise absolut würdig und bildete in unseren Augen einfach einen tollen Abschluss.

Einige Adventure der oben genannten Highlights haben wir bereits getestet, die anderen werden wir definitiv nachholen. Natürlich wird das dann zu einer möglichen Kaufentscheidung kaum noch beitragen, aber uns geht es eben um die Vollständigkeit dieser Seite, was gute Adventures angeht. Und das wird auch in Zukunft weiterhin der Tenor bleiben: Schlechte Adventures testen wir einfach nicht (mehr). Zugegeben ein Veriss zu schreiben, kann Spaß machen, aber 'Adventures Unlimited.de' soll ein Tribut an das alterwürdige Genre sein und da haben miese Titel einfach nichts verloren. Das kommt uns allerdings auch ziemlich entgegen. Die Zeit ist nach wie vor ein Punkt, mit dem wir sorgsam umgehen müssen. Freizeit ist eben begrenzt und unsere Seite ist und bleibt ein Hobby-Projekt.

Bereits im Februar feiern wir überdies unseren 15.(!) Geburtstag. Kaum zu glauben, dass die Seite bereits so lange am Netz ist. Ein beinahe unwirklich scheinender Zeitraum. Obgleich unsere Bekanntheit Grenzen hat, zählen wir uns daher schon zum alten Eisen, das aber nicht einmal im Ansatz an's Rosten denkt. Und Aufhören kommt überhaupt nicht in Frage! Im Gegenteil: Wir spielen derzeit mit einigen Gedanken herum und schauen einfach mal, inwieweit diese das Licht der Internet-Welt erblicken.

In diesem Sinne wünschen wir Euch und Euren Familien ein Frohes Neues Jahr und möglichst spielereiche 12 Monate. Wir hoffen, dass Ihr auch in Zukunft immer mal wieder die Segel in unsere Richtung setzt. Denn Fans des Genres der Adventurespiele und alle, die es werden wollen, sind immer auf diesen Seiten herzlich willkommen! Frohes Neues Jahr 2017!