mirinda: Das Titeldesign des Kalenders ist sehr gelungen!
Ich finde die Monatsbilder jedoch eher mässig, vor allem Monat November und März. Man hätte aussagekräftigere Bilder nehmen können. Wäre cool gewesen, jeweils den Titel des Adventures noch erwähnen...
Ansonsten ein guter Kalender für alle Genrefans.
(05.01.2010, 17:55 Uhr)

Lamar: @ Mirinda, genau dat gleiche habe ich auch gedacht.

Also mir gefallen die Bilder auch nicht so besonders, sind alle so Unmodern und sehen irgendwie alle verwaschen aus.

Ich meine ich kenne ja die Spiele von den Bildern, bis auf eins :-)) also die Titel hätte man noch dabei schreiben können.

Aber trotzdem Danke für den Kalender !
(05.01.2010, 23:58 Uhr)

Juuunior: So unterschiedlich kann das sein. Ich finde den Stil der Bilder und die Bilder selbst. herausragend! Ein genialer Kalender und das obwohl ich eigentlich ein Kalendermuffel bin. Aber das Ding wird aufgehängt. Vielen Dank!
(06.01.2010, 11:48 Uhr)

Rafl: Super, da hab ich mich schon wieder drauf gefreut. Auch dieses Jahr sind wieder tolle Motive in den Kalender eingeflossen.
Vielen Dank dafür.
(06.01.2010, 12:04 Uhr)

Heiko Tetzner: Wie ich sehe entsteht hier eine sehr Aufregende Diskussion über unseren diesjährigen Kalender. Nun möchte auch ich mich gern einmal zu Wort melden. Erst einmal großes Dankeschön an alle, die sich Zeit genommen haben, hier ihrer Meinung Ausdruck zu verleihen.

Als Gestalter hat man es manchmal leider nicht leicht alle Geschmäcker zu treffen. Es sogar praktisch unmöglich. Genau darin liegt aber der Spaß, welches ein Projekt, wie ein Kalender, mit sich führt. Dennoch befürchte ich, dass einige von euch den Kalender anders verstehen könnten als er eigentlich geplant und letztendlich umgesetzt wurde.

Da das Thema des Kalenders Nostalgie ist und auch nur Spiele vertreten sind, die wir als Klassiker bezeichnen würden, wäre eine moderne Interpretation der Bilder schlichtweg eine Beleidigung der wunderbaren Erinnerungen dieser fantastischen Zeit. Persönlich verbinde ich "nostalgische" Spiele gern mit typisch klassischen Motiven und Techniken. Einer der schönsten Motive sind für mich Filmplakate der alten Zeit. In jener Zeit gab es noch kein Photoshop und alle Plakate wurden noch von einem gelernten Plakatzeichner entworfen und gestaltet. Heute ist diese Art der Kunst leider nur noch sehr selten anzutreffen, was ich sehr schade finde.

Lange rede, kurzer Sinn. Ich habe mich daher entschieden, als Würdigung dieser althergebrachten Techniken, den Kalender eher traditionell zu konstruieren. Das bedeutet, Bilder wurden retuschiert, zugeschnitten und auf alt getrimmt um so den charakteristischen Zeitwert zu unterstreichen. Die Idee kam mir, als mir Falko seine Kolumne "der 25 besten Adventures aller Zeiten" gezeigt hat und ich gemerkt habe, wie schade es ist, dass sich eine so einzigartige Zeit mit den Jahren immer mehr entfärbt. Die von euch angesprochenen fehlenden Titel jener Spiele habe ich bewusst ausgelassen, um nicht die Spiele an sich zu würdigen, welche alle Klasse sind, sondern nur um dieser Zeit ein Gesicht und keinen Namen zu geben.

Ich kann euch natürlich nicht vorschreiben, dass ihr den Kalender so seht wie ich es tue. Das möchte ich auch gar nicht. Aber betrachtet den Kalender bitte als das was er ist, eine Erinnerung an eine leider verblasste schöne Zeit.

Danke.
(06.01.2010, 14:19 Uhr)

Lamar: Gut gesprochen Heiko (lol)

Naja aber für Adventure kamen wesentlich bessere Zeiten und werden noch gute kommen, als die angeführte "leider verblasste schöne Zeit"

War auch net alles Gold was glänzt in den Adventures der 90er :-))

Mir sind die heutigen Spiele ala Geheimakte, Jack Keane, Runaway, Black Mirror, The Book of...., und und und und und wesentlich lieber als die alten verblassten Indiana Jones, Monkey Island, The Dig, und und und und Spiele. :-))

Waren schön, habe sie auch gespielet, besitze sie auch, aber sie locken mich keineswegs mehr hinterm Ofen hervor.
(06.01.2010, 22:10 Uhr)

Kommentar schreiben:

Name:
E-Mail: (optional)

Bitte diese Zeichenfolge eingeben und die Zahl zwei dazuaddieren:

Captcha Code
HTML ist deaktiviert

Script by Alex